StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Die neuesten Themen
» Jobliste - Berufe unserer Einwohner
von Helena Dawson Mi 22 Nov 2017 - 20:26

» Helena Dawson
von Helena Dawson Mi 22 Nov 2017 - 16:56

» Cassy Tasson
von Chiron Jung So 19 Nov 2017 - 13:58

» Alessio di Roya
von Alessio di Roya Mi 15 Nov 2017 - 20:40

» Silvesterball 2017/2018
von Teamaccount Mi 15 Nov 2017 - 20:28

» Ausgabe 57
von Dallas Newsflash Di 14 Nov 2017 - 19:46

» Sympathy For The Devil
von Gast Do 9 Nov 2017 - 21:18

» Nett war gestern...
von Teamaccount Do 9 Nov 2017 - 21:02

» he's gonna be legendary...
von Jennifer Delaney Mi 8 Nov 2017 - 21:13

» Himmel und Hölle - DAS bin ich für dich
von Luther Morgan Di 7 Nov 2017 - 15:03

Austausch | 
 

 Dallas Newsflas Ausgabe 53

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Der begehrteste Junggeselle von Dallas?
Alessio di Roya
10%
 10% [ 1 ]
Rafe Delaney
20%
 20% [ 2 ]
Juan Navarez
0%
 0% [ 0 ]
Rhys Delaney
50%
 50% [ 5 ]
Roy Cutter
10%
 10% [ 1 ]
Thomas-Eugene Paris
10%
 10% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 10
 

AutorNachricht
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:07






Dallas Newsflash

Ausgabe 53










Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:08

Breaking News



Brand im Midnight Express!
Versicherungsbetrug?

Kaum hat sich das Spezialitäten-Restaurant in Dallas etabliert, bricht ein Brand aus. Der ersten Spurensicherung zufolge, war es ein kontrollierter Brand, der einen Versicherungsbetrug nicht ausschließt. Den Informationen zufolge beschränkte sich das Feuer einzig und allein auf den Essbereich. Eine Ursache dafür konnte bisher nicht gefunden werden.
Anwen Fervency der Eigentümer des Midnight Express hüllt sich hierzu in Schweigen. Wir konnten weder ein Interview mit ihm führen noch dementierten Sprecher des Gasthauses die Vorwürfe des Versicherungsbetruges. Wir werden weiter berichten, sobald es neues in dieser Angelegenheit gibt.
Das Restaurant des Midnight Express bleibt in dieser Nacht geschlossen.




Nur fast clever!



Mit ausgestrecktem Stinkefinger hat sich ein Mann extra blitzen lassen, um die Polizei zu ärgern. Sein Gesicht hatte er dazu hinter der Sonnenblende versteckt, das Kennzeichen war abgeklebt. Doch der Plan ging nicht auf. Der der Scherzbold hatte Pech. Denn das Verkehrskommissariat nahm die Lupe zur Hilfe und entdeckte den Firmennamen auf der Heckscheibe. Der Ermittler überbrachte dem Chef und seinem Fahrer die Nachricht persönlich. Den Mann erwartet ein sattes Bußgeld.

Quelle:rp-online.de

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:09

Dallas Hautnah



15.05. - 15.08.


Herein spaziert, herein spaziert! Jung und Alt - Träume werden wahr!

Der Dallas Newsflash ist stolz den magischen Zirkus hier in Dallas präsentieren zu können. In dieser Nacht öffnet er zum ersten Mal sein Zelt nahe der Parkanlage und lädt ein die Wirklichkeit zu vergessen. Mit einem ganz speziellen Programm für die Einwohner unserer Stadt werden sich Traum und Realität zu einer neuen Welt formen! Karten sind ausschließlich käuflich an der Abendkasse zu erwerben.

Bitte beachten Sie das Fütterungsverbot der Tiere in der Pause während der Vorstellung.





Leserbriefe

Folgender Brief erreichte uns noch kurz vor Redaktionsschluss, den wir ungekürzt veröffentlichen und jedem unserer Leser ans Herz legen.

    Werte Redaktion,

    ich möchte mich in aller Form für die Anerkennung, die Sie mir in Ihrer 52. Ausgabe zukommen ließen, bedanken. Es ist mir ebenfalls bewusst, dass Sie als Spiegel des Geschehens und vor allem unabhängiges Informationsmedium für die Bevölkerung das Recht und die Pflicht haben, kritisch zu sein und gezielt auf Missstände hinzuweisen.
    Es ist jedoch meiner bescheidenen Meinung nach wichtig, nicht nur die Kritik am Polizeiapparat laut werden zu lassen, sondern auch eine Alternative anzubieten. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Ereignisse sich leider häufen, und auch meine Wenigkeit ist sehr auf die Zuarbeit der Exekutiven angewiesen - doch wer, frage ich, hilft dem DPD?

    Ich möchte niemanden in Schutz nehmen, und Ihnen keinesfalls den Mund verbieten. Jedoch arbeiten diese Beamten weit härter und weit länger als ich, und sie sind vor allem auf die Mitarbeit der Bevölkerung angewiesen. Augenzeugen, Zivilcourage, Zusammenhalt gerade in Zeiten, wo täglich etwas Schreckliches zu passieren scheint. Von daher: Kritisieren Sie, kommentieren Sie nach Belieben alles, was nicht unausgesprochen bleiben darf. Doch mindestens ebenso wichtig ist es, die Leser nicht verunsichert und misstrauisch jedem Nachbarn gegenüber zurückzulassen und eine Grundhaltung zu fördern, welche nicht nur den Staatsdienern, sondern auch meiner Person auf eine Weise die Glaubwürdigkeit nimmt. Wer ruft noch 911 *klick* an, wenn der Gedanke in den Köpfen sitzt, dass dies vergebliche Liebesmüh ist? Spielen wir damit nicht dem Verbrechen, welches alle Beteiligten bekämpft sehen wollen, in die Hände?

    Ich möchte daher einen bescheidenen Aufruf an Sie, an Ihre Leser und all jene richten, die Willens sind zuzuhören. Wenn das DPD der Arm des Gesetzes ist, sind Sie, werte Kollegen des Dallas Newsflash, die Stimme, und die Bevölkerung Augen und Ohren einer funktionierenden Gesellschaft, in der man sich sicher fühlen und auf seinen Nebenmann und die Institutionen des Staates verlassen kann, statt sich gegenseitig zu zerfleischen.
    Ich schreibe Ihnen nicht aus meiner Position als neuer Staatsanwalt dieses Countys heraus, sondern als Teil dieses Gefüges, als zugezogener Bürger Dallas' und bedanke mich für den Beitrag, den Sie bereits für diese Stadt geleistet haben und immernoch leisten.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Sebastién Garreau, Bezirksstaatsanwalt


Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:11




Der begehrteste Junggeselle von Dallas


Sie sind heiß, oder sie sind mächtig, aber alle haben eines gemeinsam: Sie sind noch zu haben!

Zur Auswahl stehen:

  • Alessio di Roya - Bereits unter den TOP 50 gelistet
  • Rafe Delaney - Footballstar
  • Juan Navarez - incredible sexy
  • Rhys Delaney - Dein Freund und Helfer! (Es gibt immer einen Grund das Gesetz zu brechen, sei es auch nur für eine Verhaftung von ihm.)
  • Roy Cutter - so smart
  • Thomas-Eugene Paris - dazu fällt einem nichts mehr ein.



Auswahlkriterium war die Aktivität im Ingame. Wählt weise und gerecht bis zum nächsten Redaktionsschluss des Newsflash am 10.06.2017

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:12



Bitte bekomme Nachwuchs!
Siegerehrung


Wer hätte das gedacht?
Dich wollen wir mit eigenem Nachwuchs sehen! Der Amaretto-Schnuller ist dann wohl kein Ammenmärchen mehr...
Dank unserer Zeitreisemaschine ist uns auch bereits ein entsprechender Schnappschuss gelungen:


Alessio di Roya

Quelle: Pinterest.de


Er ist nicht irgendwer! Nein. Er ist geschäftig geschäftlich. Nichts ist nicht käuflich. Ob nun die Veranstaltung im Lokal eigenen Keller oder irgendwo auf der Straße.
Gesetze sind Richtlinien. Nicht mehr und nicht weniger.
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:12

Kultur



Lied des Tages




The Chainsmokers (deutsch „Die Kettenraucher“) ist ein US-amerikanisches Future-Bass-Duo aus New York, welches aus den DJs Andrew Taggart (* 1990) und Alex Pall (* 1985) besteht. Im Jahr 2014 feierte das Duo mit dem Song #Selfie ihren weltweiten Durchbruch. Nach einem Genre-Wechsel konnten sie 2016 mit Roses und Don’t Let Me Down den Erfolg ihrer Debütsingle übertreffen.... lesen Sie hier weiter *klick*

&


Coldplay ist eine britische Pop-Rock-Band, bestehend aus Chris Martin, Jonny Buckland, Will Champion und Guy Berryman. Sie ist eine der weltweit erfolgreichsten Bands des vergangenen Jahrzehnts. Die Band hat knapp 80 Millionen Tonträger weltweit verkauft, davon 50 Millionen Alben...

lesen Sie hier weiter *klick*


Trailer des Tages



In Wonder Woman verlässt Diana Prince (Gal Gadot), eine Prinzessin unter den Amazonenkriegerinnen, ihre tropische Heimatinsel Paradise Island, um in einer Stadt aus Glas und Stahl als Gesandte ihrer Zivilisation zu fungieren. Sie ist geschult wie ein griechischer Kämpfer, besitzt besondere Gaben und schließt sich mit dem Geheimdienstler Steve Trevor (Chris Pine) zusammen, um zu einer der größten Superheldinnen ihrer Zeit zu werden.
Start: 15.06.2017

Quelle: Moviepilot
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:37

Wetter


Kaum zu glauben, aber wahr: Der Frühling ist weiter aktiv in Dallas! Die Wetterstation vermeldet für den Tag einen weiteren Anstieg der Temperaturen. 20°C sollen drin sein und dazu ein klarer Himmel nebst Sonnenschein!
Selbst in der Nacht gibt es jetzt deutlich zweistellige Temperaturen zu vermelden, so sinken die Temperaturen in der Dunkelheit nur noch auf 15°C. Welch eine Vorfreude auf den bevorstehenden Sommer!



Stand des Mondes:



Vollmond
Allerdings mit abnehmender Tendenz
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   Sa 6 Mai 2017 - 10:37



Witze



Sohn zum Vater: „Papa, du sagtest mir, ich soll eine Kartoffel in die Badehose stecken. Es würde den Mädchen im Schwimmbad imponieren, sagtest du.
-
Vater: Ja, dass stimmt.
-
Sohn: Du hast leider vergessen zu erwähnen, dass ich sie hätte "vorne" in die Badehose stecken sollen.”  



***


Brokkoli: Komisch, ich sehe aus wie ein Baum.
-
Pilz: Ich sehe aus wie ein Regenschirm.
-
Walnuss: Wow, ich sehe aus wie ein Gehirn.
-
Banane: Können wir bitte das Thema wechseln.



***


Gehen zwei Eskimos nach Hause.

Fragt der eine den anderen: "Wo ist eigentlich dein Iglu?"
-
Erschrickt der andere: "Oh nein, ich hab' das Bügeleisen angelassen!"



***


Wenn ich Namen von Liebespaaren in Bäume eingeritzt sehe, denke ich nicht: "Ach, wie süß."

Nein, ich denke: "Erstaunlich, wie viele Leute ein Messer zu einem Date mitbringen."



***


Angela zu ihrer Freundin: „Ich muss jetzt echt aufpassen, dass ich bloß kein Kind kriege!”
-
Freundin: „Ich dachte, dein Mann sei sterilisiert?“
-
Angela: „Eben!“

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
520

BeitragThema: Re: Dallas Newsflas Ausgabe 53   So 14 Mai 2017 - 18:44


Internes






Lob und Kritik bitte in den dafür vorgesehenen Thread oder anonym per PN.

Redaktionsschluss für die nächste reguläre Ausgabe ist am 10.06.2017




___________________

Quellen: Bilder: noticias Schriften:Courier New
Nach oben Nach unten
 
Dallas Newsflas Ausgabe 53
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dallas Newsflash Ausgabe 22
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #14
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #16
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe 18
» Dallas Newsflash Ausgabe 20

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Schwarzes Brett :: Dallas Newsflash :: Zeitungsarchiv :: Archiv Ausgaben-
Gehe zu: