StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Neueste Themen
» Tom - Kritik
von Thomas-Eugene Paris Mi 15 Aug 2018 - 21:11

» Tom
von Thomas-Eugene Paris Mi 15 Aug 2018 - 20:57

» Wir sind Sozial geworden!
von Gast Mo 13 Aug 2018 - 16:19

» Nie mehr ohne Dich
von Phoebe Knightley So 12 Aug 2018 - 16:10

» Hogwarts - Die Macht die von den Sternen kam
von Gast Sa 11 Aug 2018 - 21:00

» Nie mehr ohne Dich - Kritik
von Phoebe Knightley Sa 11 Aug 2018 - 16:49

» Hallo da draußen! Nur ein Blick... oder zwei... ;)
von Phoebe Knightley Sa 11 Aug 2018 - 14:13

» Bekanntmachung
von Jennifer Delaney Mo 6 Aug 2018 - 20:31

» Golden Days
von Gast Fr 29 Jun 2018 - 14:24

» Midnight Breed - Am Rand der Dämmerung
von Gast Di 26 Jun 2018 - 7:35

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Ideenschmiede für Charaktere

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Teamaccount
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
737

BeitragThema: Ideenschmiede für Charaktere   Di 1 Nov 2016 - 20:02

das Eingangsposting lautete :

Du hast einen interessanten Charakter oder ein tolles Konzept, doch bist Dir nicht sicher, ob es in dieses Forum passt? Du sucht für diese Idee Anschluss an bestehende Charaktere im Forum?

In diesem Thread kannst du Deine Idee vorstellen, am besten so detailliert wie möglich. Was nicht möglich ist, sind Vorstellungen von nicht gelisteten Rassen. Hier *klick* findest du alle spielbaren Rassen.

User dürfen hier gerne für Gäste Anschluss anbieten.

Bitte postet keine vollständig ausgearbeiteten Steckbriefe. Diese gehören in den Bewerbungsbereich *klick*

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Hintergrundbild: Dallas  
Schriften: Arial (Standard) & Jellyka Western Princess

Nach oben Nach unten
http://dallas-bei-nacht.forumieren.com

AutorNachricht
Jennifer Delaney
Technik & Support
avatar

Profil
Anmeldedatum :
30.09.14
Anzahl der Beiträge :
441
Alter/Größe :
31 Jahre | 1.75 Meter

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   So 30 Jul 2017 - 15:15

Also zu weich ist Sunny denke ich nicht. hmm Sie ist einer unser schwierigeren Charaktere, die nicht einfach immer und überall gespielt werden können, nicht ohne gegen ihren eigenen Charakter zu verstoßen.

Wenn ich mich nicht recht täusche, dann verhält sunny sich nur Artgenossen normal gegenüber. Menschen sieht sie als bloße Beute an und mit der Überbevölkerung auf der Welt auch als Plage. Ihrer Meinung nach sollten Vampire Menschen töten, und nicht versuchen sich diesen anzupassen und schon gar nicht unter ihnen zu leben. Solche Vampire verabscheut sie, besonders jene die ihre Existenz bedauern und beklagen. Da findet sie das man diese beseitigen sollte und tut es auch selbst, weil es sonst ja keiner macht. Sunny ist also eine Wandelnde Bedrohung für jeden Menschen und jeden Pro-Mensch eingestellten Vampir. Dadurch das sie auch noch verdammt alt ist, auch ihren Artgenossen etwas überlegen wenn diese Jünger sind. Was sie natürlich nicht schamlos ausnutzt. *sarkasmus*

Schreib Sunny einfach ein PN und unterbreite ihr deine Idee. perfekt Sie war zwar lange nicht mehr online, aber ich glaube sie hat die Email Benachrichtigung an wenn sie eine Pn bekommt.

Wir werden sie auch noch auf anderen Kanälen kontaktieren, das hier eine kleine Plotidee besteht wo man sie gern dabei haben würde.

___________________
#335190
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Quellen: Personenbilder: Listal 1 & Listal 2 Hintergrund: KrypteriaHG on deviantart
Schriften: Gessele & Occidantal
Nach oben Nach unten
http://call-of-the-wardens.forumieren.de/
Andy Lehmann
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   So 30 Jul 2017 - 17:25

Boah, das klingt ja wirklich supergeil! Ja, Andy würde sich natürlich selbst bemitleiden, weil er ja eh weiß, daß er bald sterben muß.

In Ordnung, das werde ich dann machen, wenn ich mich für diese Idee entschieden habe. Das Doofe ist, ich schwanke immer so. Dann tendiere ich zu der einen Idee und dann kommen wieder coole Infos zur anderen, wo ich dann wieder umschwenke! Ich würde mich gerne schonmal anmelden, weiß nur gerade nicht, wie lange man Zeit für den Stecki hat. Finde ich gerade nicht.

Ich sehe auch in den Regeln, daß der Chara über 21 Jahre sein muß. Da würden die 23 Jahre ja bei der Ghul-Idee perfekt passen. Allerdings, der Vampirgroupie wäre dann 19 oder notfalls 20. Weil Andy mit der Zeit reifer und bodenständiger geworden ist. Aber mit 21 war er ja schon fast verheiratet. Da war er nicht mehr der Macho mit der großen Klappe. Da würde dann die Ghul-Idee besser passen. Aber schaue ich mal.

Wer sind die Feinde der Ghuls eigentlich?

Ach, nochwas: Ein kleiner Hinweis: Ich hatte vorgestern eine merkwürdige Meldung hier: Ein Script ist beschädigt. Ich weiß nicht, was das war, wollte Euch nur drauf hinweisen. Ist auch bisher nur einmal passiert.
Nach oben Nach unten
Andy Lehmann
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   So 30 Jul 2017 - 21:10

Ich bräuchte noch eine entscheidende Antwort:

Das mit dem Vampirgroupie, wäre das nur für die Zeit der Reise, oder würde er ihn dann für immer behalten und Sachen mit ihm machen? Klar, Du sagst, die Möglichkeiten stehen noch alle offen, aber das wüßte ich schon noch ganz gerne, was Du Dir da so gedacht hast. ;)
Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2706
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   So 30 Jul 2017 - 22:20

Anmelden geht schon und nach zwei Wochen sollte wenigstens schon ein Anfang gepostet sein...

Chiron würde ihn definitiv behalten wollen.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - worldbigeastcassiopeia.com Schriften - Corbel

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
Andy Lehmann
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   So 30 Jul 2017 - 22:49

Dankeschön für die Info. Das ist sehr gut.

Ok, dann werde ich mich auf jeden Fall schonmal anmelden. perfekt
Nach oben Nach unten
Huntress
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Fr 6 Okt 2017 - 17:28

So, nun bin ich rüber gerutscht und will dann gern einmal an dieser Stelle, meine Ideen vorstellen.

Idee Nr. 1.) Eine junge Frau (ca. mitte 20), stammt aus einer alten Jägerfamilie und hat das Handwerk von der Pike auf gelernt.  Nach der Schule hat sie versucht einen ganz anderen Weg einzuschlagen, ging zur Uni und lebte ein normales Leben. Bis sie erneut mit dem Übernatürlichen konfrontiert wurde. Ich habe hierbei die Idee im Hinterkopf, dass sie Opfer von Vampiren auf ihrem Campus findet. Die Campus - Polizei und auch die zur Hilfe geholten richtigen Cops sind ratlos und nun wendet sie sich an ihr bekannte Jäger und fordert deren Unterstützung an. Dabei wird sie dann wieder auf de Geschmack kommen und wieder aktiv in die Fußstapfen ihrer Familie treten.  Als Avatarperson stelle ich mir hierbei Karen Gillan vor.

Idee Nr.2.)  Eine junge Polizistin (ca. anfang 30), verlor als Kind ihre ältere Schwester durch einen Vampirangriff.  Geglaubt hat ihr natürlich niemand, sie musste eine Therapie machen und glaubte irgendwann das sie es sich tatsächlich nur eingeredet hatte, um das erlebte irgendwie verarbeiten zu können. Ihr Leben  läuft in geregelten Bahnen, sie macht einen guten Abschluss an der Schule und möchte auf Grund des frühen Verlustes, selbst Polizistin werden. In diesem Beruf arbeitet sie nun schon seit vielen Jahren erfolgreich und dann gibt es eine Mordserie, die alles was sie bisher gesehen hat, in den Schatten stellt. Sie verliert ihren langjährigen Partner und Mentor und wird vielleicht selbst angegriffen (und /oder gerettet), erfährt und begreift nach und nach all das und auch, was damals in ihrer Kindheit wirklich passiert ist. Was dazu führt das sie diesen Weg ebenfalls einschlagen will.  Als Avatarperson hierfür habe ich Minka Kelly im Kopf.

Und nun meine Frage, gäbe es eine Variante die bevorzugt wäre? Denn ich muss zugeben, ich kann mich grade selbst nicht entscheiden. Oder knobel ich es einfach mit mir selbst aus und melde dann den dabei heraus gekommenen Char an?    
   

L.G. Huntress
Nach oben Nach unten
Jennifer Delaney
Technik & Support
avatar

Profil
Anmeldedatum :
30.09.14
Anzahl der Beiträge :
441
Alter/Größe :
31 Jahre | 1.75 Meter

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Fr 6 Okt 2017 - 19:05

Halli Hallo. =)

Dann will ich mal zur zweit-ersten Reaktion über deiner Idee zur Tat schreiten.

Alsoo, zur ersten Variante haben wir sogar zufälligerweise ein fast 1 zu 1 zutreffendes Ingame Ereignis. Dallas Newsflash  Ausgabe 51
Eine Lagerhausparty endete für so ziemlich alle Teilnehmer tödlich. Die Polizei ermittelt noch und wissende Ermittler wollen Vampire als Täter nicht ausschließen.
Dieses Ereignis liegt Ingame zeitlich so ca. 6 Monate zurück, und wenn das für deine Überlegungen kein Problem macht, könnte man Idee 1 mit dieser Ingame Sache verbinden. :>


Bei Idee 2 könnten wir unsere äußerst bissige Vampirin Sunny Lauren fragen ob sie Lust hat den Überfall auf deinen Charakter und ihren Partner (Npc) mit auszuspielen. :> Wenn du den übermenschlichen Angriff als Ingamestart machen möchtest.

Es sind also beide Varianten möglich.
 

Für Polizei Angelegenheiten verweise ich dich vertrauensvoll an unseren John Gilbert, der schon Jahre lang in Dallas im DPD im Einsatz ist. Er wird dich sicher gern an die Hand nehmen wenn du ihn nett per PN fragst wie der Stand der Dinge ist und wo du genau helfen kannst. :>


Und was mir noch am Herzen liegt wenn du eine zukünftige Jägerin bist. Du müsstest von Zeit zu Zeit von dir selbst aus aktiv die Konfrontation mit den Wesenheiten suchen. Derzeit sind alle ziemlich human und integriert. Sprich, die verhalten sich alle ganz schön anständig und du würdest alt und grau werden wenn du nur auf die bösen Buben wartest die aus der Reihe tanzen.

___________________
#335190
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Quellen: Personenbilder: Listal 1 & Listal 2 Hintergrund: KrypteriaHG on deviantart
Schriften: Gessele & Occidantal
Nach oben Nach unten
http://call-of-the-wardens.forumieren.de/
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2706
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Fr 6 Okt 2017 - 20:12

Genau immer schön dazwischen gehen, wenn die Wesen an öffentlichen Orten spielen am Besten noch ohne Vorankündigung damit s'e mal merken wo der Hase im Pfeffer lang läuft perfekt

Diese ganzen Liebhaber - schrecklich Zwinker

Huhhh also ich könnte mich da auch nicht entscheiden, welche der beiden Möglichkeiten.
Jenny hat aber zu beiden schon alles zusammengefasst... bleibt wohl doch nur knobeln XD

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - worldbigeastcassiopeia.com Schriften - Corbel

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
Huntress
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Sa 7 Okt 2017 - 10:17

Einen wunderschönen guten Morgen, da bin ich wieder.
So und nach ein paar Runden mit mir knobeln und anschließenden Schlafen, würde ich dann zu Version 2 tendieren. Grade auch weil die Dame als ausgebildeter Cop, dann immer mal wieder sehen kann das übernatürliche Wesen, etwas anderes sind als die Gegner mit denen sie es ansonsten zu tun hat. Ich denke, da werde ich ein paar Herausforderungen mehr bekommen. Und außerdem gefällt es mir, meine Charas immer mal wieder emotional ein wenig in die Hölle zu befördern. Da ist der Verlust eines guten Freundes & Mentors, ein guter Anfang.

Allerdings werde ich sicher am Anfang noch ein wenig Unterstützung brauchen, um zu wissen wo ich sie dazwischen werfen darf und wo nicht. Aber das kann ich sicher dann ja auch immer via PN klären.

L.G. Huntress
Nach oben Nach unten
Jennifer Delaney
Technik & Support
avatar

Profil
Anmeldedatum :
30.09.14
Anzahl der Beiträge :
441
Alter/Größe :
31 Jahre | 1.75 Meter

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Sa 7 Okt 2017 - 10:51

Hey guten Morgen.

Na, ist doch schön das du dich für eine Variante entschieden hast. =)

Da wir mit Ortstrennung spielen, ist die Frage wo du dich dazwischen werfen kannst ein bisschen hinfällig. ;) Du kannst dich überall dazu Posten wo du magst.

Ich finde, melde dich einfach an und alles weitere besprechen wir dann. Gern über Pn oder Skype, wie du magst. perfekt

___________________
#335190
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Quellen: Personenbilder: Listal 1 & Listal 2 Hintergrund: KrypteriaHG on deviantart
Schriften: Gessele & Occidantal
Nach oben Nach unten
http://call-of-the-wardens.forumieren.de/
Damian Masen
RPG - Helfer
avatar

Profil
Anmeldedatum :
14.12.17
Anzahl der Beiträge :
151
Alter/Größe :
32 Jahre, 188 cm

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Do 14 Dez 2017 - 18:07

Hallo zusammen,

also erstmal: Mega tolles Forum!!!! Ich bin total begeistert!
Kurz zu mir. Ich heiße Cathrin und bin 26 Jahre alt und schreibe schon seit ich 15 bin RPGs und bin auf der Suche nach einem neuem Forum und dabei auf euch gestoßen.
Da ihr Polizisten sucht würde ich meinen Damian gerne dafür anbieten Smile
Habt ihr denn besondere Vorstellungen an die Polizisten bzw Detectives?

LG Cathrin
Nach oben Nach unten
Caitlin Brooks
RPG - Helfer
avatar

Profil
Anmeldedatum :
23.03.16
Anzahl der Beiträge :
261
Alter/Größe :
27 Jahre / 150 cm

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Do 14 Dez 2017 - 18:26

Huhu Damian,

danke für das Kompliment. Herz
Polizisten sind immer gerne gesehen und gewollt.
Irgendjemand muss ja den bösen Buben auf die Finger hauen.
Gerne darfst du deinen Detective ganz nach deinen Ideen und Wünschen gestalten. Sollte etwas unstimmig sein, wird es dir bei deiner Bewerbung sicher mitgeteilt.

Ansonsten freue ich mich auf deinen Damian, zumal dieser mit meiner Caitlin (sie ist Gerichtsmedizinerin im DPD) sicher in Kontakt kommen wird. Smile


Liebe Grüße
Caitlin Brooks
für das Team von Dallas bei Nacht

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbild: blogspot.de & pinterest.com
Hintergrundbilder: Shutterstock

A strong woman looks a challenge in the eye and gives it a wink.


Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2706
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Do 14 Dez 2017 - 18:27

Hallo Cathrin!

Willkommen bei uns und vielen Dank für Dein Lob! hurra

Zu Deiner Frage: Nein. Du kannst Deinen Polizisten ausgestalten wie Du es möchtest. Wir haben IG eine Notrufzentrale, die per PN eingehende Meldungen an die Polizisten zur Bearbeitung aussendet. Man kann aber auch auf eigene Faust los marschieren und Razzien veranstalten  perfekt
Es sind auch noch Detectives ohne Partner, so dass Du direkt Anschluss finden würdest.

In der morgen beginnenden Nacht beginnt unser Kostümball, der bis zum 15.02.2017 läuft (inkl. Silverster Zwinker ) - Ideal um Kontakte im IG zu knüpfen perfekt

Wenn Du noch weitere Fragen hast, immer her damit! Ich hoffe, ich konnte Dir bis hierher erstmal helfen.


LG

Chiron Jung
für das Team von Dallas bei Nacht


P.S.: Die aktiven Polizisten für eine Vorab-Kontaktaufnahme falls gewünscht: John Gilbert (dienstältester und alle aktuellen Fälle im Blick), Rhys Delaney (Undercover), Caitlin Brooks (Gerichtsmedizin), Abigail Lindsay (Forensik)

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - worldbigeastcassiopeia.com Schriften - Corbel

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
Damian Masen
RPG - Helfer
avatar

Profil
Anmeldedatum :
14.12.17
Anzahl der Beiträge :
151
Alter/Größe :
32 Jahre, 188 cm

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Fr 15 Dez 2017 - 10:01

Vielen Dank euch Beiden! Dann werde ich mich mal an de Steckbrief setzen ;)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Mo 21 Mai 2018 - 19:57

In der Hoffnung, ein wenig Entscheidungshilfe für meinen Charakter zu bekommen, melde ich mich hier -- bisher bin ich da nämlich noch etwas unentschlossen.

Mein Vampir würde schon zur älteren Generation gehören, und eher ein Einzelgänger sein. Er weiß sich durchaus höflich und charmant zu verhalten, ist jedoch eigentlich sehr arrogant -- nicht nur Menschen, sondern so ziemlich allen Kreaturen gegenüber. Er ist frustriert und mitunter apathisch, und die Welt ermüdet ihn zunehmends, was er jedoch die meiste Zeit gut zu verbergen weiß. Generell ist es bei ihm nicht immer leicht zu erkennen, welche seiner Charakterzüge und Verhaltensweisen er bloß vorspielt, und was tatsächlich in ihm vorgeht. Er kann durchaus auch humorvoll sein, hat gern mal einen Spruch auf den Lippen und einen Hang zu Romantik, Unruhestiftung und leicht überzogener Dramatik.

Allerdings spricht mich auch das Gesuch für Jäger an. Das lässt sich zwar nur schlecht miteinander vereinen, aber wenn es hier nicht gänzlich unerwünscht ist, würde ich es trotzdem gern versuchen.

Was könnte einen Vampir dazu treiben, andere übernatürliche Wesen zu jagen?
Er hofft die Leere, die sich im Laufe der Jahrhunderte in ihm breit gemacht hat, bekämpfen zu können. Er begründet sein Vorgehen gern damit, dass er sie zumindest zeitweilig loswerden kann, wenn er jagt. Der Grund für diese Apathie und seine Frustration liegt jedoch in mehr, als nur in einem viel zu langen Leben und einem Hang zu Depressionen. Der Vampir hatte vor einiger Zeit zwei Kinder, bei denen es sich jedoch um Mischlinge mit einer Menschenfrau handelte. Sie wurden von anderen Wesen getötet, was seinen Hass gegen eben jene weckte.

Wenn ein Vampir als Jäger jedoch ungern gesehen ist, verstehe ich das auch voll und ganz. In dem Fall weiß ich noch nicht so recht, wohin ich Thomas stecken könnte. Eventuell besitzt er eine kleine Hotelkette, die sich inzwischen mehr oder weniger selbstständig gemacht hat, während er selbst sehr zurückgezogen lebt. Über Anschluss würde ich mir trotzdem keine Sorgen machen, denn wenn man Thomas auf dem falschen Fuß erwischt, dürfte er für genug Schreibstoff sorgen.

Je nach dem, wie verzweifelt er ist, könnte er sich jedoch auch in die Fight Club-Gang einmischen.

Alles in allem ist die Idee noch eher unausgereift, und beim Schreiben des Steckbriefs würde sich wahrscheinlich ein klareres Bild ergeben. Nur wüsste ich gern, welche Richtung euch am liebsten wäre, und was euch spontan dazu einfällt. Vielleicht ist irgendetwas an der Idee ja ganz doof, oder besonders gern gesehen.
Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2706
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Mo 21 Mai 2018 - 20:34

Hi!

Mir fällt direkt ein Widerspruch auf, der für einen jagenden Vampir nicht optimal wäre: Seine Mischlingskinder wurden von Wesen getötet, andererseits würde er fremde Mischlingskinder ebenfalls den Gar aus machen - oder ist es so, dass diese, seine, Mischlingskinder seine Sicht auf Mischlinge generell geändert haben?

So ein jagender, depressiver Vampir - dann aus purer Langeweile, weil es spannend ist sie zur Strecke zu bringen und bisweilen spannender als würde er einfach nur Tiere oder Menschen jagen.... hmmm wenn ich so darüber nachdenke, dann ist er vielleicht eher ein Spieler, der nicht nur mit seinem Essen spielt, sondern einfach mit allem und in 80 % der Fälle jagt er sein Ziel und tötet es. Egal was oder wer oder warum.
Also anders als ein Mörder es tun würde.

Für den Fall, dass es die Hotelkette werden würde, hätten wir ein Hotel "Little Miracle" welches durch Deinen Charakter geführt werden könnte. Anschluss gäbe es dann automatisch mit den Bewohnern also für diese Version eines Charakters ^^

Was denkst Du?

LG
Chiron

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - worldbigeastcassiopeia.com Schriften - Corbel

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Mo 21 Mai 2018 - 20:43

Danke für deine schnelle Antwort Smile

Kinder würde er wohl nicht jagen, ansonsten ist es ihm aber ziemlich egal, ob es sich um Mischlinge handelt oder nicht. Durch seine Kinder und die Frau, mit denen er sie gezeugt hat, hatte er da eigentlich recht offene Ansichten, allerdings hat er sich dem gegenüber nach dem Verlust wieder verschlossen.
Ich habe mir überlegt, dass der Verlust seiner Familie vielleicht eher ein Vorwand sein wird; vorrangige Motivation soll doch der Kampf gegen die Apathie sein. Alles in allem also kein besonders liebenswerter Kerl, und innerlich ziemlich hin- und hergerissen.
Und ja, letzten Endes hat er es auf das Töten seiner Ziele abgesehen, aber einem Spiel wird er nicht abgeneigt sein. Hilft immerhin auch gegen Langeweile ;)

Vielen Dank für den Tipp mit der Hotelkette!

Da ich deine Antwort nicht als Absage für einen Vampir als Jäger verstehe, könnte ich den Steckbrief erstmal darauf ausrichten, oder? Was sich dann letzten Endes daraus ergibt, würde sich aber dann erst zeigen.
Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2706
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Mo 21 Mai 2018 - 20:47

Nein, es ist keine totale Absage gegen einen jagenden Vampir Zwinker

Dann leg mal los - ich bin gespannt kaffe

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - worldbigeastcassiopeia.com Schriften - Corbel

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar

Profil

BeitragThema: Re: Ideenschmiede für Charaktere   Mo 21 Mai 2018 - 20:54

Ich auch! :D

Nochmal danke für die schnellen Antworten.
Nach oben Nach unten
 
Ideenschmiede für Charaktere
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» Blacklist - Inaktive Charaktere
» ► Charaktere aus Manga und Anime
» Graue Charaktere
» Vergabe der 'normalen' Charaktere im Hauptplay
» Cross Academy

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Schwarzes Brett :: Ideenschmiede für Charaktere-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: