StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Die neuesten Themen
» Abigail Lindsay - Kurzzeitcharakter
von Abigail Lindsay Gestern um 15:49

» Gesucht: Vampirgroupies!!!
von Chiron Jung So 17 Sep 2017 - 18:12

» Jonathan C. Herondale
von Chiron Jung Sa 16 Sep 2017 - 11:21

» Bekanntmachung
von Teamaccount Do 14 Sep 2017 - 21:10

» neue Daten von Semkas Welt
von Gast Mi 13 Sep 2017 - 15:44

» Katri Chevalier
von Kari Chevalier Di 12 Sep 2017 - 9:34

» The war is history now
von Gast So 10 Sep 2017 - 21:55

» Bruder to go
von Nathan Petrelli Do 7 Sep 2017 - 18:44

» Chosen to Reign
von Gast Sa 2 Sep 2017 - 17:05

» Simona Pintilie tbc
von Simona_Pintilie So 20 Aug 2017 - 18:46

» Tessa Sullivan
von Tessa Sullivan Sa 19 Aug 2017 - 21:23

» Dallas Newsflash Ausgabe 55
von Dallas Newsflash Mi 16 Aug 2017 - 20:22

Austausch | 
 

 DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #15

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #15   Di 15 Okt 2013 - 19:25

Dallas Newsflash



Ausgabe #15 vom 22.04.
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Breaking News   Di 15 Okt 2013 - 19:33

Breaking News



Vandalismus im Park
Wie es scheint entwickeln sich die städtischen Grünanlagen zunehmend zu einem neuen Brennpunkt der Stadt. Nachdem in den letzten Tagen bereits einige Hektar Grünfläche durch Brandstiftung zerstört wurden und der Park ebenfalls zum Schauplatz eines grausamen Doppelmordes wurde, schwelt die Zerstörungswut weiter. Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Mülleimer in der Nähe des Sees in die Luft gesprengt. Die Polizei vermutet, dass die Explosion durch einen Feuerwerkskörper ausgelöst wurde. Zum Glück kam keiner durch umher fliegende Kleinteile zu Schaden. Lediglich eine unter Naturschutz stehende Eiche wurde beschädigt. Dieser circa 250 Jahre alte Baum wurde von mehreren Metallsplittern getroffen. Die Splitter stecken im Holz und stellen im Moment noch ein Sicherheitsrisiko dar. Ein Sprecher des Amtes für Umwelt- und Naturschutz sagte unserer Zeitung, dass diese Splitter jedoch keine gravierenden Schäden am Baum verursachten. Zudem sollen die Metallsplitter dort verbleiben, da das Entfernen größeren Schaden anrichten würde als die Splitter selbst. In den nächsten Tagen werden sie glatt geschliffen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren.
Trotzdem sollen in Kürze einige Warnschilder aufgestellt werden. Dieser Baum ist seit Jahren ein beliebter Treffplatz für Familien mit kleinen Kindern, so dass ein erhöhtes Verletzungsrisiko besteht. Familien, die diese Stelle in Bälde als Ausflugsziel anvisieren, sollten darauf achten, dass ihre Kinder dem Baum nicht zu nahe kommen.
Über den oder die Täter ist bisher leider nichts bekannt, da das auf die Explosion folgende Feuer jegliche Indizien getilgt hat. Die Polizei hält sowohl einen Streich von alkoholisierten Jugendlichen als auch einen bewusst geplant und ausgeführten Gewaltakt für möglich.


Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Dallas Hautnah   Di 15 Okt 2013 - 19:49

Dallas hautnah



Aktionstage im Namen der Gesundheit
Aufgrund der in den letzten Jahren enorm ansteigenden Rate an Herz-Kreislauf-Erkrankungen haben die Ärztekammern und Gesundheitsverbände beschlossen, die Prävention wieder ins öffentliche Bewusstsein zu rufen.  Es wurde sich mit den Vorständen verschiedener Städte zusammengesetzt um dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Der internationale Vegetarier-Tag, welcher vor einigen Wochen begangen wurde, wurde als Beginn für eine Folge verschiedener Aktionen zur Förderung der allgemeinen Gesundheit genutzt.
Der erste Meilenstein soll ein autofreier Tag sein. Wie der Name schon sagt, soll an diesem Tag jeder Bürger sich bemühen, das Auto und andere motorisierte Fahrzeuge zu meiden und anfallende Strecken zu Fuß oder mit dem Rad zurückzulegen. Die Teilnahme an dieser Aktion ist freiwillig, Städten und Gemeinden mit besonders reger Teilnahme an dieser Aktion winkt jedoch ein attraktiver Preis. Unser Bürgermeister Jason Montgomery möchte mit gutem Beispiel voran gehen und verzichtet in der nächsten Woche auf seinen Dienstwagen. Auch ist für die nächsten Wochen geplant, die Innenstadt komplett für den Verkehr zu sperren. Genauere Details sind noch nicht geplant, allerdings wird spekuliert, dass es mit einem Stadtfest oder Großpicknick verbunden werden soll.
Ein weiterer Punkt in der Liste wird der Ausbau des sogenannten „Obst an Schulen“- Projektes sein. Dieses beinhaltet, dass Schulen und Tageseinrichtungen einmal in der Woche mit frischem, saisongerechtem Obst beliefert werden soll. Zurzeit nehmen circa 30 % aller in Frage kommenden öffentlichen Einrichtungen an diesem Projekt teil. Diese Zahl soll bis Ende des Jahres auf mindestens 65% ausgebaut werden.
Alle weiteren geplanten Aktionen sind im Internet mit Umfang, Veranstaltungsort und Datum auf der Homepage des Amtes für Gesundheit und Ernährung zu finden. Die Gründer der Aktion sind für Vorschläge jederzeit offen. Anregungen können auf der eben genannten Internetseite unter der Rubrik „Ideenschmiede - Was kann ich tun?“ veröffentlicht werden.



Stalking in Dallas
Seit einigen Wochen erreicht unsere Redaktion immer wieder Anrufe von beunruhigten Lesern, welche im Internet auf Videos mit recht delikatem Inhalt zur eigenen Person stießen. Soweit unserer Redaktion bekannt ist, sind bisher 71 Videos unterschiedlicher Länge auf einschlägigen Seiten aufgetaucht, die so manchen Einblick in das Leben einiger Bewohner von Dallas geben.
Die Recherchen unserer Redaktion ergaben, dass der Inhalt dieser Videos oftmals von zwei unbekannten Stimmen kommentiert werden. Diese Stimmen gehören ganz offensichtlich zu den Entwicklern dieser Videos. Über die Identität dieser ist bisher nicht viel bekannt. Jedoch meldeten ortsansässige Ärzte und Krankenhäuser ein erhöhtes Aufkommen an bisher eher unbekannten Krankheitsbildern. So sollen bereits mehrere Personen einer Krankheit, die in Medizinierkreisen als „Lachflash“ bezeichnet wird, in die Notaufnahmen der Krankenhäuser geliefert worden sein. Ebenso erkrankten verschiedenen Personen an akuten „Lachmuskelkater“, an „Gegen-den-Kopf-Schlagerritis“ und einer besonders bösartigen Form der „Wir-wollen-mehr-sehen“-Sucht.
Wer sind die Drahtzieher hinter diesen erschreckenden Vorkommnissen? Was bezwecken sie? Und wie lange werden sie ihr mysteriöses Werk noch fortsetzen? Wir bleiben weiter dran und informieren sie weiterhin über die neusten Entwicklungen.


Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Kultur   Di 15 Okt 2013 - 20:19

Kultur



Lied des Tages

Der heutige Liedtitel erreichte uns von unserer geschätzten Leserin Y. Howlett. Wir wünschen viel Vergnügen mit Yellow Fried Chicken!


YELLOW FRIED CHICKENz, oder auch kur YFK, ist ein Bandprojekt des japanischen Sänger Gackt. Mit ihr tourte er 2010 im Rahmen seiner Europatour 'ATTACK OF THE YELLOW FRIED CHICKENz' Zu dieser Band gehören auch Shinya (Schlagzeug), Takumi (Gitarre), Jon (Vocals), U:zo (Bass), Chachamaru (Gitarre) und You (Gitarre).



Trailer des Tages


Catching Fire - Die Tribute von Panem 2 ist der zweite Kinofilm der Hunger Games Trilogie von Bestsellerautorin Suzanne Collins. Wieder in den Hauptrollen: Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen, Josh Hutcherson als Peeta Mellark und Liam Hemsworth als Gale Hawthorne. In weiteren Rollen sind Donald Sutherland (President Snow), Elizabeth Banks (Effie Trinket) und Woody Harrelson (Haysmith Abernathy) zu sehen. Kinostart ist der 21. November 2013.

Zusammen mit ihrem Freund Peeta hat die 17-jährige Katniss es geschafft, die gefährlichen Hungerspiele zu überleben. Der Lohn: Ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12 und eine gute Lebensmittelversorgung für sie und ihre Familie. Die grausame Regierung unter Präsident Snow in der Hauptstadt, dem Kapitol, zwingt die beiden Gewinner jedoch, für Propagandazwecke zu posieren und weiterhin so zu tun, als wären sie ein Liebespaar. Während Peeta und Katniss durch die Distrikte touren müssen, werden sie Zeugen brutaler Gewalt der Ordnungskräfte gegen die Bevölkerung, sehen aber auch Anzeichen für eine nahende Rebellion. Für die Aufständischen ist Katniss eine Symbolfigur, daher beschließt Präsident Snow, die unbequeme Meisterjägerin bei den folgenden Hungerspielen entgegen der Tradition erneut teilnehmen zu lassen. Nun müssen sich Katniss und Peeta erneut dem Kampf ums Überleben stellen und auch in der Arena erwarten sie eine Menge Überraschungen.


Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Wetter   Di 15 Okt 2013 - 20:20

Wetter



Und hier die Wettervorhersage für morgen, den 23.04:
Tagsüber bleibt der Himmel bedeckt. Die Sonne schafft es nur selten durch die dichte Wolkendecke. Die Temperaturen bleiben bei um die 17°C. Der Wind weht aus nördlicher Richtung. In der Nacht klart es weiterhin nicht auf, es kann zu leichtem Nieselregen kommen. Der Mond ist schon fast gefüllt. Die Temperaturen fallen minimal auf durchschnittlich 14°C.
Aussicht auf die nächsten Tage: Weiterhin wechselhaft mit wechselndem Wind und gemäßigten Temperaturen.
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Humor   Di 15 Okt 2013 - 20:28

Humor





Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern gekochte Bohnen aß. Er liebte sie, aber leider hatten sie immer so eine unangenehme und irgendwie 'lebendige' Wirkung bei ihm. Eines Tages lernte er ein Mädchen kennen und verliebte sich in sie. Als sie dann später heiraten wollten, dachte er sich: 'Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre.' Also zog er einen Schlussstrich und gab die Liebe zu den Bohnen auf. Kurz nach der Hochzeit, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme, weil er laufen müsste. Als er dann so lief, kam er an ein Gasthaus, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heißen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach Hause nachgelassen haben dürfte. Also ging er in das Gasthaus, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen.

Als er dann schließlich daheim ankam, fühlte er sich ziemlich sicher. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. 'Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!' und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten. Als sie gegangen war, nutze er die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er ertastete sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffffrrrrrrrrrrrtttttttttt! Es hörte sich an wie ein startender Dieselmotor und roch noch schlimmer. Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank würde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ den heißen, feuchten Dampf ab. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Da ging die nächsten 10 Minuten so weiter und immer wieder lauschte er, ob seine Frau noch am Telefon sprach. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde (was auch gleichzeitig das Ende seiner Einsamkeit und Freiheit bedeutete), legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf.

So zufrieden lächelnd, war ein Sinnbild für die Unschuld, als seine Frau zurückkam. Sie entschuldigte sich, dass es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte.

Nachdem er ihr versichert hatte, dass er nicht gespickt hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief: 'Überraschung!!' Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert anstarrten...


Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Anzeigen - Grüße vom Mond – Newsticker   Di 15 Okt 2013 - 20:39

Anzeigen - Grüße vom Mond – Newsticker



Kontaktanzeigen

Ich, weiblich, 30 Jahre jung und im Sternzeichen Krebs, mit einem südländischen Aussehen und Temperament, geboren suche genau Dich! Wenn Du ein Mann mit Herz und Verstand, der mir auch mal die Stirn bieten kann und zudem nicht auf den Mund gefallen bist... dann nimm einen Stift zur Hand und schreibe mir!
Chiffre 3241



Newsticker

+++ Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen auf der Interstate 30 und 45 – Achten sie auf ihr Tempo! +++ Sonderaktion bei Walmart! 10% auf alles, was einen Stecker hat! +++ Frühlingsflohmarkt in der Turnhalle der Umphrey Lee Elementray School nächste Woche Donnerstag. Anmeldungen bis Mittwoch 12 Uhr möglich +++


Zuletzt von Dallas Newsflash am Di 15 Okt 2013 - 20:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
avatar
Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
506

BeitragThema: Internes   Di 15 Okt 2013 - 20:40

Internes



Lob und Kritik bitte in den dafür vorgesehenen Thread oder anonym per PN.

Musikvorschläge, Witze, Veranstaltungstipps, Anzeigen sowie Grüße bitte per PN an den Newsflash schicken.



Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe ist der 12.11.2013.

___________________

Quellen: Bilder: noticias Schriften:Courier New
Nach oben Nach unten
 
DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #15
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dallas Newsflash Ausgabe 22
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #14
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #16
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe 18
» Dallas Newsflash Ausgabe 20

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Schwarzes Brett :: Dallas Newsflash :: Zeitungsarchiv :: Archiv Ausgaben-
Gehe zu: