StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Die neuesten Themen
» Cassy Tasson
von Chiron Jung Gestern um 13:58

» Jobliste - Berufe unserer Einwohner
von Cassy Tasson Gestern um 11:43

» Alessio di Roya
von Alessio di Roya Mi 15 Nov 2017 - 20:40

» Silvesterball 2017/2018
von Teamaccount Mi 15 Nov 2017 - 20:28

» Ausgabe 57
von Dallas Newsflash Di 14 Nov 2017 - 19:46

» Sympathy For The Devil
von Gast Do 9 Nov 2017 - 21:18

» Nett war gestern...
von Teamaccount Do 9 Nov 2017 - 21:02

» he's gonna be legendary...
von Jennifer Delaney Mi 8 Nov 2017 - 21:13

» Himmel und Hölle - DAS bin ich für dich
von Luther Morgan Di 7 Nov 2017 - 15:03

» Black Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten
von Gast Sa 4 Nov 2017 - 16:14

Austausch | 
 

 R.I.P. Shax (NightRunner)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chiron Jung
Administrator
avatar

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2601
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: R.I.P. Shax (NightRunner)   Di 10 Sep 2013 - 23:01





Jathin Astarothe alias Shax alias Nightrunner


Lass mich dich noch einmal in die Arme nehmen, ein allerletztes Mal. Denn das hier ist die letzte Gelegenheit dich noch einmal zu spüren.

Aber seit du aus Deinem Leben gerissen wurdest, kann ich eigentlich gar nichts mehr fühlen.
Ich wünsche mir so sehr, dass Du atmest, lebst, lachst, aber ich kann nicht einmal mich selbst überzeugen, dass nicht geschehen ist, was geschah. Und wenn ich spreche, dann ist das die Stimme eines anderen.

Das alles macht mich fertig. Ich versuche zwar irgendwie so weiterzumachen, aber der Schmerz ist einfach zu groß. Und du kannst nicht fühlen, was dein Herz in der aufgezwungen Kälte nicht mehr fühlen kann. Es schlägt nicht mehr, nicht für Deine Seelen, nicht für mich, für niemanden, nie mehr.

Du wirst Dich zu Staub verwandeln, wie alle Deine Opfer vor Dir. Alles was Du hinterlässt sind die Ruinen Deines Lebens, von denen mir nichts bleibt, niemandem.

Durchs Feuer in die Hölle kann ich Dir nicht folgen. Ich muss weiter leben, atmen bis es mir gestattet ist Dein neues wärme spendendes Heim zu betreten.

Lass mich dich noch einmal in die Arme nehmen,
ein allerletztes Mal.

(Eine Momentaufnahme von Ethan Caviness)



Shax wurde durch Detective John Gilbert zur Strecke gebracht.



Nach oben Nach unten
 
R.I.P. Shax (NightRunner)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Charaktere :: R.I.P. (Rest in Peace)-
Gehe zu: