Dallas bei Nacht
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteSuchenDallas Newsflash - Ausgabe 77 Discor15AnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Neueste Themen
» Welcome to the Dallas Fun Fair [WICHTIG!]
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Teamaccount Mi 28 Jul 2021 - 22:58

» Jobliste - Berufe unserer Einwohner
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Danielle Smith Di 20 Jul 2021 - 22:55

» Dallas Newsflash - Ausgabe 77
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Dallas Newsflash Mi 14 Jul 2021 - 19:35

» Sympathy For The Devil
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Gast Di 13 Jul 2021 - 10:48

» Lyra Kingston - in Arbeit
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Lyra Kingston Mi 30 Jun 2021 - 2:21

» Into the mystic
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Gast Di 29 Jun 2021 - 19:28

» Ostergrüße
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Gast Fr 18 Jun 2021 - 21:03

» Dallas Newsflash - Ausgabe 76
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Dallas Newsflash So 13 Jun 2021 - 20:29

» Nikaido Tsume
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Tsume Nikaido So 6 Jun 2021 - 20:29

» Yuudai Kagawa
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Chiron Jung Do 27 Mai 2021 - 6:50

» Yennefer von Vengerberg
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Yennefer von Vengerberg Sa 15 Mai 2021 - 19:45

» Dallas Newsflash - Ausgabe 75
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Dallas Newsflash Do 13 Mai 2021 - 19:50

» Dallas Newsflash - Ausgabe 74
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Dallas Newsflash Mi 14 Apr 2021 - 22:05

» Your friends will believe in your potential, your enemies will make you live up to it
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Ian Thompson Di 13 Apr 2021 - 22:24

» Urlaubsgrüße!
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Emptyvon Gast Sa 27 März 2021 - 20:26

Optimale Browser
Unser Forum besteht seit dem 08.10.2011.
Wir weisen darauf hin, dass es bei der Verwendung Chrome-basierter Browser zu Abweichungen in der Darstellung oder direkt zur unbeweglichen Auflistung der Buttons kommen kann. Ebenso konnte diese "Unverträglichkeit" bei Opera und Safari festgestellt werden. Der "marquee" Befehl wird von diesen Browsern nicht zwingend unterstützt.
Teilen
 

 Dallas Newsflash - Ausgabe 77

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Das beste Boyfriend Material
Minho Choi
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap20%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 20% [ 5 ]
Raphael Sinuan
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap28%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 28% [ 7 ]
Kirai Yaiba
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap12%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 12% [ 3 ]
Tobias Achebe
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap12%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 12% [ 3 ]
Rafe Delaney
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap12%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 12% [ 3 ]
Koji Evans
Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_lcap16%Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Vote_rcap
 16% [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 25
 
Diese Umfrage endet in 4 Tag(en)

AutorNachricht
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 16:08

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Dallas Newsflash

Hier könnte Ihre Werbung stehen

Club Heaven

Rabatt für Paare am Dienstag

Umfrage: Das beste Boyfriend Material!

Weiße Westen in den Slums

Razzia im Dashing Venue verläuft
weitgehend ergebnislos


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Tabledance-Bar „Dashing Venue“ machte zuletzt durchweg positiv von sich reden – mit zahlreichen Zeitungsberichten, Events und Ärger, der schnell in den Griff bekommen wurde (wir berichteten).
Dennoch, Sicherheit und Gründlichkeit muss sein – und so wurde die beliebte Nightlife-Location in den Slums letzte Nacht von einer Razzia des DPD unter die Lupe genommen und einmal auf den Kopf gestellt.
„Es handelt sich hierbei um eine reine Routinekontrolle“, versicherte Sgt. Benjamin Hill, der Verantwortliche der Polizei vor Ort, unserer Reporterin Tina Ronan auf Anfrage.
Weiter auf Seite 2

Newsflash
Verbrechenstrends im Wandel

Nicht nur durch die andauernden Maßnahmen der Polizei, organisiertem und strukturiertem Verbrechen die Geschäfte zur Pein zu machen, hat sich das illegale Geschehen im vergangenen Jahr in seinen Tendenzen verändert. Die Zahlen hierzu teilte am Montag das Amt für Statistik für den Bundesstaat Texas mit.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf Seite 3...

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 16:24

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Eisdiele Tiziano

veganes Eis neu im Sortiment

Dönertempel Ützel Brützel

1 Döner Ihrer Wahl bei Coupon-Vorlage!

Weiße Westen in den Slums

Razzia im Dashing Venue verläuft weitgehend ergebnislos
Fortsetzung von Seite 1

„Es handelt sich hierbei um eine reine Routinekontrolle“, versicherte Sgt. Benjamin Hill, der Verantwortliche der Polizei vor Ort, unserer Reporterin Tina Ronan auf Anfrage. „Ein paar kleinere Delikte unter den Besuchern konnten festgestellt werden – Drogen-Besitz, und einer der Gäste verweigerte die Personenkontrolle. Mister Yoon zeigte sich aber kooperativ, sodass die ganze Angelegenheit schnell, zügig und insgesamt problemlos vonstatten gehen konnte. Wir danken hier für die gute Mitarbeit auch aller Angestellten, die uns unsere Arbeit nicht unnötig schwer gemacht haben.“
Auch Hyun-Cha Yoon konnten wir zu einer kurzen Stellungnahme bewegen. „Die Polizisten haben nur ihren Job gemacht, die Gesellschaft sicher zu halten. Ich meinerseits bin froh, dass nur ein Kunde sich unkooperativ gezeigt hat. Das bedeutet, dass meine Security ganze Arbeit leistet – dennoch, es kann natürlich noch verbessert werden und daran werden wir arbeiten“, so der Besitzer der Tabledance-Bar.
Nach der Razzia konnte der Rest der Nacht mit dem gewohnten Betrieb fortgefahren werden, wenn auch die Stimmung ein bisschen brauchte, um sich zu erholen. „Plötzlich ging das Licht an, und die Polizisten waren einfach ü-ber-all“, ereifert sich einer der Besucher, der im Nachhinein die Lokalität verließ. Es gab aber auch positive Resonanzen – einer der Gäste (der anonym bleiben möchte), erzählte unserer Reporterin: „Es ist schön, zu sehen, dass die Polizei ihre Arbeit macht, und das gründlich – und dennoch hier nichts findet. Das heißt, wir alle können unseren Abend hier sicher verbringen.“
Schöne Worte zum Abschluss, finden wir – das Dashing Venue hat den Test bestanden.

Polizei und Staatsanwaltschaft bleiben in Bewegung

Machen Lancaster und Monroe gemeinsame Sache?

Verlässliche Quellen berichten von einem Treffen der beiden medienpräsentesten Figuren des dallasianischen Rechtssystems am vergangenen Abend im Hauptquartier des Dallas Police Department. Ein Statement zum Inhalt der Unterredung war weder von der Pressestelle der Polizei noch dem Sprecher der Staatsanwaltschaft zu bekommen, es ist jedoch zu vermuten, dass es um die gegenwärtige Situation der Kontrollen und Maßnahmen zur Ergreifung Ian Thompsons ging. Falls es Ergebnisse dieser Kollaboration gab, so wurden diese nicht bekannt gegeben - es ist also vorerst wohl nicht mit einer Änderung der Situation zu rechnen.
Was genau es jedoch im Detail zu Besprechen gibt, ist hierbei fragwürdig. Weder Captain Lancaster noch Junganwältin Monroe haben in der vergangenen Zeit übermäßig Sympathiepunkte gesammelt und sind nicht nur im Fall Thompson im Zugzwang - das Katz-und-Maus-Spiel scheint zu stagnieren und die Forderungen nach einer Lockerung der Handelsbeschränkungen werden lauter. Das jedoch, so die Polizeistelle, sei vorerst nicht in Sicht, da eine Lockerung alle vorangehenden Maßnahmen obsolet macht, so lange Thompson noch auf freiem Fuß ist. Auf die Frage hin, welche Indizien es gibt dass der Gesuchte sich überhaupt noch in Dallas, Fort Worth oder Houston aufhält, erhielten wir keine offizielle Stellungnahme.

Geheimtipp in Dallas

Ützel Brützel auf Überholspur!

Den Schneesturm im vergangen Jahr überlebt, versuchte der absolute Döner Tempel von Dallas sich an der Einführung rein vegetarischer Brottaschen und scheiterte. Aber wir wollen nicht an alten Wunden rühren, sondern einen gegenwärtigen Blick werfen.

Der Laden ist in der Shopping Mall im Zentrum von West End zu finden. Gut an den öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden, ist es kein Problem dort den spontanen Gelüsten nach Köstlichkeiten aus dem nahen Osten nachzukommen. Es ist kein Geheimnis, dass dort die beste, die frischeste wie auch, auf Wunsch, die schärfste Dönersauce zum Einsatz kommt. Natürlich ist dies nicht das einzige Gericht, aber das einzige was seit Jahren die Einwohner unserer Stadt ganz genau in diesen Feinschmeckerladen lockt. Das Preisleistungsverhältnis ist absolut in Ordnung und die Preise machen den Döner der Stadt für jedermann erschwinglich.

Herr Brützel, der den Laden nun schon seit Jahren führt, sucht, nebenbei bemerkt, eine Aushilfe für die Wochenenden um den immer weiter steigenden Fragen gerecht zu werden. Gerne geben wir diesen Ruf nach Unterstützung an Sie, liebe Leser, weiter. Wer möchte nicht an der Quelle arbeiten und feinstes mit dem ein oder anderen Mitarbeiterrabatt genießen können? Five Sixty war gestern - Dönertempel Ützel Brützel ist heute!

Die Redaktion wünscht guten Appetit und spendiert gegen Vorlage des Coupons auf dieser Seite einen Döner Ihrer Wahl! Nur zu. Hin, so lang der Vorrat reicht!

Seite 2

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 16:32

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Elektronikladen

5-jähriges Jubiläum – 5% auf alles!

Cupcake-Paradies

Frühlingskollektion – nun erhältlich!

Verbrechenstrends im Wandel

Amt für Statistik veröffentlicht die Zahlen des Vorjahres

Nicht nur durch die andauernden Maßnahmen der Polizei, organisiertem und strukturiertem Verbrechen die Geschäfte zur Pein zu machen, hat sich das illegale Geschehen im vergangenen Jahr in seinen Tendenzen verändert. Die Zahlen hierzu teilte am Montag das Amt für Statistik für den Bundesstaat Texas mit.  Zur Erklärung: hierbei werden die Informationen aus dem Polizeidienst und dem Gerichtswesen, jedoch auch den staatlichen und privaten Hilfs- und Beratungseinrichtungen herangezogen und ausgewertet. Ein gewisser Prozentsatz wird hinzu gerechnet, da fast überall von einer höheren Dunkelziffer ausgegangen werden kann. Die folgenden Angaben gelten für den Großraum Dallas.

Während die Zahl der Raubdelikte (ergo der Eigentumsdelikte mit Körperverletzung, Bedrohung etc.) im vergangenen Jahr um etwa 5% abnahm, sind die reinen Diebstahlsdelikte (sowohl Taschen- als auch Einbruchdiebstahl) um etwa den gleichen Prozentsatz angestiegen. Den Peak erreichten die Diebstähle wie jedes Jahr in den Sommermonaten während der Urlaubszeit.

Weniger positiv ist jedoch die Entwicklung der Vermisstenfälle. Diese sind, ebenso wie die registrierten Mordfälle, sprunghaft angestiegen um fast 30%. Auffallend ist hierbei, dass die - üblicherweise dominierende - Anzahl an Beziehungsdelikten (die meisten Morde und Totschläge finden im bekannten Umfeld, e.g. Freunde und Familie statt) in Relation ungefähr konstant blieb. Der Anstieg ist also vor allem durch bezugs- und motivlose Gewalttaten mit Todesfolge entstanden, die deutlich schwieriger aufzuklären sind, da der Täter-Opfer-Bezug zumeist völlig fehlt.
Bei den Beziehungstaten bleibend - Frauenhäuser, die entsprechende Unit der Domestic Violence sowie weitere Hilfestellen für durch Lebenspartner'innen bedrohte und/oder tätlich angegangene Personen vermelden etwa gleichbleibende Zahlen. Diese gehören jedoch bundesstaatenweit zu den höchsten, die Texas zu vermelden hat, nur übertroffen vom Großraum Houston. Die Dunkelziffer wird hier auf potentiell das Doppelte der tatsächlich gemeldeten Fälle physischen und psychischen Missbrauchs geschätzt.

Ebenfalls auffallend sind die augenscheinlich angestiegenen Fälle von sexueller Belästigung, angefangen von verbalen Übergriffen bis hin zu unerwünschtem körperlichen Kontakt. Auch einschneidendere Vorfälle über sexuelle Nötigung bis hin zu Vergewaltigungen sind von den vermeldeten Zahlen her um fast 20% angestiegen. In den dunklen Jahreszeiten treten insbesondere Übergriffe gehäuft auf.
"Hier jedoch ist nicht unbedingt ein tatsächlich sprunghafter Anstieg der Fälle zu vermuten.", so eine Sprecherin von Planned Parenthood, die auch für private Organisationen die Fallzahlen sammelt, "Durch den Zugang zu immer mehr digitalen Hilfsangeboten, besseren Schutzprogrammen, und einer generell solidarischeren Gemeinschaft von Frauen gegenüber misogynen Gesellschaftsstrukturen trauen sich mehr Opfer, sich helfen zu lassen. Wir haben leider also nur die Dunkelziffer verkleinert, und nicht vorher weniger Attacken gehabt - sie kamen nur nie zur Anzeige. Die Opfer hatten und haben Angst."
Auch jetzt appelliert die Polizei daran, dass insbesondere jüngere Frauen gewisse Stadtgebiete meiden sollten, wenn sie allein sind, und dies vor allem in den Abendstunden. Interessanter Fakt: West End hat, obwohl mit weniger Polizeistreifen frequentiert, keine höheren Zahlen als das Nightlife. Es ist zu beobachten, dass Aggressoren hier dafür umso häufiger selbst zu Opfern werden und in die Statistiken für Körperverletzung oder Raub einfließen.

Besagte Statistik für Körperverletzungsdelikte (bewaffnet wie unbewaffnet, mit und ohne Alkoholeinfluss, jedoch exklusive Domestic Violence) ist ungefähr konstant geblieben, jedoch hat sich der Schwerpunkt sich verlagert von den Wohngebieten und dem Nightlife hin zu Geschäftsviertel und West End verschoben hat.
Bleibt abschließend noch zu erwähnen, dass ein Abfall von ca. 3% bei Onlinebetrug und sogar 10% bei sogenannten Enkeltrick- oder Staubsaugervertreter-Betrügereien zu verzeichnen ist. Aufgrund der exzessiven Polizeimaßnahmen sind logischerweise auch die Fälle im Drogenmilieu und beim Schmuggel erst im Zuge vieler Verhaftungen angestiegen und dann rapide abgefallen.

Für weitere Angaben können Sie sich gern auf der Homepage des Statistik-Amtes informieren!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Dallas-Fort Worth Federal Statistical Data Center (DFW FSRDC)

Seite 3

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 16:44

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Paws & Plumes

Therapiestunden für Katzen

Dark Temptation

Kostenloses Zweitgetränk bei Bestellung eines Negroni

Düstere Versuchung in neuem Licht

Barbesitzer steht Rede und Antwort

Kein Feierschuppen, positiv wie negativ konnotiert, gehört zum Nachtleben der Stadt wie das 'Dark Temptation' – und das schon länger, als Axe seine Bodysprays so nennt. Besitzer seit der allerersten Stunde: Thomas Daxter, welcher dem Termin im gleichen Aufzug beiwohnt, als würde er uns allen gleich einen Pina Colada shaken wollen.

Dallas Newsflash: „Mister Thomas Daxter – schön, dass Sie die Zeit gefunden haben, mit uns zu sprechen.
Das Dark Temptation gehört so fest zum Stadtbild wie der Reunion Tower. Dennoch ist es in letzter Zeit ruhig um die Bar; man hört vor allem vom neu eröffneten Club Heaven und dem Le Filou, bis auf gelegentliche Werbung nichts zu hören. Verschwindet Dallas’ Stammkneipe in der Versenkung?“

Thomas Daxter: „Nein, das würde ich nicht sagen.“ *Natürlich tut er das als Besitzer nicht.* „Es ist ein fester Anlaufpunkt während das Heaven beispielsweise in der dritten Ausführung mit dem dritten Eigentümer startet. Den Anfang machte das Moonlight, gefolgt vom Poisoned Apple und nun ist es eben das Heaven. Am Anfang ist immer alles heller Sonnenschein. Es kommt darauf an, was die Zeit überdauert.“
*Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall, aber es stimmt dass der Laden bereits einige Tiefs in seiner Bestehenszeit überstanden hat. Nur ob es klug ist, sich drauf zu verlassen, dass alles läuft wie immer?*

„Wie begegnen Sie der wachsenden Konkurrenz in der eigenen Stadt?“

T. Daxter:  „Wir reden jetzt nicht noch immer vom Heaven oder dem Filou, oder? Ich nehme diese Läden (noch) nicht als Konkurrenz wahr.“
*Ich nicke bedächtig, sage aber nichts dazu. Bis Menschen sich zwei- oder dreiteilen können, ist jeder Gast in anderen Läden einer, der nicht an der eigenen Theke sitzt.*

„Was hebt das Dark Temptation ab vom Rest des Nightlife; was macht die „Marke“ DT aus?“

T. Daxter: „Langlebigkeit, Strukturen auf die sich die Gäste verlassen können. Passgenauigkeit für die mittlere bis ältere Generation, welche die gediegene Einrichtung und die nicht nur örtliche Trennung zur Zappelplattform zu schätzen wissen.“
*Gut, und die Affinität zu Skandalen ist vielleicht auch ein selling point, nur dass eben diese in letzter Zeit ausbleiben. Wo sind die Brände, die Schlägereien? Es ist auch nicht mehr wie früher … aber vielleicht meinte Daxter das mit der älteren Generation?*

„Erzählen Sie uns Ihr Highlight Ihrer persönlichen Barbesitzer-Laufbahn? Ob hinter dem Tresen, aus einem Event oder drumherum – was bleibt Ihnen bis heute in Erinnerung; gibt es Kultgeschichten?“

T. Daxter: „Es gibt eine Geschichte, die ich wohl tatsächlich nie vergessen werde. Es wurde von ihrer Zeitung groß darüber berichtet und brannte sich den damaligen Gästen, einschließlich mir, ins Gedächtnis. Das war das Silvesterbuffet, bei welchem mein Zwillingsbruder von einem, zu dem Zeitpunkt, unbekannten Täter, soweit öffentlich, geköpft wurde.“ *Es wirkt ein bisschen, als erzählt er von verschüttetem Whiskey und nicht vom Ableben eines Verwandten. Geschwisterliebe.* „Gott sei Dank gehören diese Art der Vorkommnisse längst der Vergangenheit an, aber es ist wonach sie fragten: ein Event mit Geschichte, das allen in Erinnerung geblieben ist.“
*Nicht gerade eine Kultgeschichte, die man gerne erzählt … aber solche Artikel schreiben sich von ganz allein, der Newsflash dankt an dieser Stelle.*

„Wie sieht die Zukunft des Dark Temptation aus? Haben Sie Pläne?“

T. Daxter: „Außer das DT weiter in der Zeit zu halten und eine Konstante im Nachtleben unserer schönen Stadt zu sein? Nein. Weniger ist nicht erstrebenswert und mehr ergibt sich allein aus der stetigen Anpassung an das Bedürfnis der Gäste. Scheidende wie nachkommende Generationen von Kneipengängern.“
*Sein ERNST?! Dringendes Gästebedürfnis wären eindeutig mehr Speed Datings und weitere Events, wo bleibt das? Etwas mehr Einsatz, Mr. Daxter!*

„Natürlich wollen wir auch wissen, wer nicht nur hinter dem Tresen, sondern hinter dem Konzept des Dark Temptation und damit eines festen Bestandteils von Dallas’ Nightlife steht. Thomas Daxter – ein Mann der Taten oder ein Mann der Worte?“

T. Daxter: „Oder vielleicht doch nur ein geschicktes Marketingkonzept indem ich einen Namen allem voranstelle?“ *Mann der Worte, definitiv. Der vielen, vielen, sehr schwammigen Worte.* „Ich denke das können andere, am besten natürlich unsere Gäste, die wirklich jede Facette kennen, besser beurteilen.“

„Gerade heraus gefragt: Sind Sie vergeben, oder kann man den Besitzer von Dallas’ Stammkneipe für einen unverbindlichen Barflirt gewinnen?“

T. Daxter: „Wenn man selbst, als Barkeeper, am Tresen steht, ist man grundsätzlich immer allem offen gegenüber. Wen interessiert bei einem Drink, einem Flirt oder einer Runde aufs Haus was gestern war oder morgen sein wird? *Einsame Damen, zum Beispiel, die würde das Morgen mit Partner durchaus interessieren.* Wenigstens niemanden, der ernsthafte Ablenkung von der eigenen, ganz persönlichen, Realität sucht. Ich weiß, dass es ihre Frage nur marginal beantwortet, aber vielleicht ist ja jemand auf Abenteuer aus und versucht die Antwort auf diese Frage selbst herauszufinden.“
*Ist vermerkt, die Frage nach dem Schichtplan für die Bar spare ich mir an der Stelle aber. Wo bliebe denn sonst die Spannung?*

„Gibt es noch etwas, was Sie uns mitgeben möchten – ob weise Worte oder eine persönliche Getränkeempfehlung?“

T. Daxter: „Jetzt zur Sommerzeit haben wir wieder unseren Negroni im Angebot - der perfekte Partydrink aus Campari, rotem Wehrmut und Gin. Und, soweit ich weiß, ist mit dem Coupon aus dieser Ausgabe der zweite sogar kostenlos.“
*Schade, unser Praktikant hatte auf die Rückkehr des Volcano Berserkers gehofft – so oder so, man sollte mal wieder vorbei schauen.*

Wir bedanken uns bei Mr. Daxter für seine Zeit und wünschen weiterhin erfolgreiche Geschäfte!

 
Pamela Swynford de Beaufort

Seite 4

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 16:55

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
PMH

Augenlasern zum Rabattpreis

Dashing Venue

Gruppenrabatt bei Raummietung

Psychotherapeutische Praxis ausgeräumt

Medikamente im hohen dreistelligen Betrag entwendet

In der vorletzten Nacht ereignete sich ein Einbruch in der psychologischen Praxis A. Grey im Wohnbezirk der Stadt. Die Praxis befindet sich seit einiger Zeit im Urlaub, weshalb der Einbruch erst mit Information seitens der Polizei bekannt wurde. Zeugen gibt es keine, trotz eines Beamten der Reiterstaffel vor Ort, der vermutlich kurz nach der Tat die aufgebrochene Haupttür des Wohn- und Praxisgebäudes bemerkte.
Die praktizierende Medizinerin war laut Polizeiangaben nur telefonisch in ihrem Feriendomizil in Liechtenstein zu erreichen und bestätigte das Verschwinden fast aller Vorräte der Praxis an Psychopharmaka, Beruhigungsmitteln und weiteren für diesen Berufszweig relevanten Medikamenten. Die Schadenssumme beläuft sich auf um die 800 Dollar, bis auf einige Regenschäden durch ein offen gelassenes Fenster wurde jedoch nichts entwendet oder mutwillig zerstört. Unklar ist lediglich das Auftauchen von mehr oder weniger exotischen (Groß)Katzen im Polizeibericht, obwohl Ms. Grey eigenen Angaben zufolge keine Haustiere besitzt.
Die gestohlenen Medikamente können bei Fehlanwendung oder falscher Dosierung, besonders bei Selbstmedikation ohne vorherige ärztliche Konsultation, zu schweren Nebenwirkungen oder sogar ernstlichen medizinischen Komplikationen führen. Bitte melden Sie Ihnen ohne Rezept käuflich angebotene, verschreibungspflichtige Medikamente der genannten Kategorie bei der nächsten Polizeistelle! Wann die Praxis wieder tätig werden kann, ist unklar.

Gewitter-Nachwehen lüften die Stadt durch

Sturmschäden halten sich in Grenzen

In dieser Nacht ohne Blitz, Donner und Regen, aber ebenso stürmisch, hat sich das Wetter von seiner besten Seite gezeigt. Der Umschwung zum typisch heißen Frühlingswetter kündigte sich somit etwas ungemütlich an, brachte aber keine größeren Schäden mit sich. Die meiste Arbeit wird der Forstbetrieb haben, die Wanderwege von Reisig und Ästen zu befreien, und auch im Innenstadtbereich wird insbesondere das Beseitigen von herumgewehtem Müll und Hindernissen auf den Straßen Zeit in Anspruch nehmen. Es ist nur von zwei weiteren Trampolin- oder Poolplanen-Ausflüglern berichtet worden. Darüber hinaus fiel in Teilen von West End in den Morgenstunden ein Funkmast aus, sowie ein Umspannwerk in den nördlichen Randgebieten. Verletzt wurde bei diesen Vorfällen niemand.
Die Böen haben dafür die Schadstoffdichte insbesondere im Innenstadtbereich aufgelockert und die Luftwerte messbar verbessert, allerdings infolge des Gewitters auch die Pollenbelastung dafür massiv erhöht. Esche, Ulme und Eiche sowie beginnend die Maulbeerblüte sorgen mit ihren respektiven Pollen momentan für die Hauptbelastung, ehe im Verlauf der kommenden Wochen auch Gräser hinzu kommen werden. Allergikern wird angeraten, sich insbesondere in den nächsten Tagen entsprechend vorzubereiten.
Die Stadtwerke informieren, dass es am übernächsten Mittwoch zu einer außerplanmäßigen Abholung von Baumschnitt und organischen Abfällen kommen wird. Anwohner werden gebeten, durch den Sturm angefallene Äste, zerstörte Pflanzen etc. nicht über den reglären Müll zu entsorgen oder auf öffentlichen Plätzen abzukippen. Den Routenplan können Sie der offiziellen Website entnehmen.


Kurzmeldungen im Überblick

Hier finden Sie alles zu  Veränderungen und Kurznews der Stadt



  • Chul Kang weiterhin vermisst – Chancen, den Unternehmer lebend zu finden, sinken
  • Großes Jugendgottesdienstprojekt in der Kathedrale Sandria
  • Wanderwege im Wald sind nach dem Gewitter noch immer gesperrt
  • Spielplatz im Park ab dem Wochenende wieder verfügbar – mit nagelneuer Parkbank
  • Autovermietung Octat: Umzugstransporter vollständig verliehen; bitte im Voraus reservieren!


Seite 5

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 17:31

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Dallas Newsflash

Lektorenstellen frei

Bauprojekt Nightlife

Fliesenleger gesucht

Gefragt:  Wer ist der vielseitigste Wandler?

Gefunden: Abraham Brown

Erfahrung zahlt sich aus! Mit dem Fellwechsel von Eichhörnchen zu Löwe, von Taube bis Karibu, ist fast jede Situation zu meistern und von Auffallen bis Abtauchen alles dabei. Und das Beste daran?  Ausnahmsweise wird dieses imposante Wandlerrepertoire nicht für die Dienste des Bösen genutzt, im Gegenteil! Wem warme Worte nicht reichen, der darf hier vielleicht mal die Mähne  eines Gottesgeschöpfes durchflauschen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pater Brown

Wir gratulieren Pfarrer Abraham Brown zu seinem wandelbaren Lebenswerk, auf dass es anderen zum Vorbild gereicht!

Seite 6

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 17:54

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Bubble Tea

Gekühlte Getränke zum Temperaturrabatt

Five Sixty

Taco Thursday

Gesucht: Wer stellt das beste 'Boyfriend Material' der Stadt?

Die Digitalisierung und einhergehende Jugendkultur macht auch vor dem Newsflash nicht halt, weshalb wir uns den neuesten Trends anschließen und die Fragen stellen, die unsere Leser wirklich interessieren. Wen interessieren schon Aussehen und Style allein? Es ist die richtige Kombination aus Look und Virtues, die aus einem einfachen Mann den perfekten Begleiter und Freund fürs Leben machen … kurzum, Boyfriend Material! Doch welche Dallasianer vereinen in sich die richtige Mischung aus inneren und äußeren Werten, dass man sie sich nicht nur ins Bett, sondern ins Leben holen will? Sie entscheiden!

Zur Wahl stehen:

  • Tobias Achebe – Hände hoch! Bester Freund und Lover in einem? Kein Problem! (Und fancy wird’s definitiv auch.)
  • Minho Choi – Ein bisschen cocky, ein bisschen creepy, und (fast) immer bereit zu helfen. Nichts für schwache Nerven!
  • Raphael Sinuan – Sugardaddy mit Style und Stigma
  • Rafe Delaney – Untot, undercover, und unschuldiger als man denken mag – was eine Verschwendung von Abs!
  • Kirai Yaiba – Knuddelbar und mordsgefährlich? Egal, die exzellente Futterversorgung ist doch jedes Risiko wert …
  • Koji 'Little Wolf' Evans – Grumpy Powerhouse mit viel fürsorglicher Liebe übrig

Auswahlkriterien für diese Umfrage sind eine beziehungstechnisch aktuell weiße Liste, Aktivität im vergangenen Quartal, sowie eine grundsätzliche Eignung für Beziehungen. Bitte wählt weise und … sehr subjektiv bis zum 10.08.2021 euren boyfriend!

Seite 7

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 18:05

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Karakoke

Disney-Nacht im Game Center

Walmart

Kinderpools im Angebot

Kultur

Den ESC haben sie mit Zitti E Buoni gewonnen, aber das ist nicht alles, was die italienische Rockband produziert: Wir wünschen viel Spaß mit einem englischen Titel.

Song der Nacht:

Film der Nacht:


Marvel-Fans mussten lange genug warten – nun war Anfang Juli Kinostart! Natasha Romanoff, gespielt von Scarlett Johansson, bekommt endlich ihren eigenen Solofilm und stellt sich den unangenehmeren Seiten ihrer Vergangenheit. Spannung garantiert – und wer nicht ins Kino gehen möchte, kann das ganze über Disney+ und VIP-Zugang auch auf der heimischen Leinwand anschauen.

Seite 8

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 18:08

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Urban Escape Spa

Jetzt mit neuem Getränkeangebot

Dallas Animal Rescue

Wir bitten um Spenden für Tierarztkosten

Das Wetter


Nach dem Unwetter der letzten Tage dreht das Wetter nun auf: Tagsüber werden es sommerlich-warme 35°C unter wolkenlosem Himmel. Gegen Abend kühlt es ein bisschen ab; es bleibt allerdings bei einer klaren Nacht ohne Regen, und auch nach Sonnenuntergang laden angenehme 23°C dazu ein, die Winterjacken endgültig in den Schrank zu packen.  

Stand des Mondes:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vollmond

Seite 9

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 18:10

Dallas

Newsflash
Jul 2021
Ausgabe 77

0,75cent
Dallas Cowboys

Tickets für’s Heimspiel verfügbar

Dallas Newsflash

Hier könnte Ihre Werbung stehen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]von und mit Jae-Hwa Seo

Nach Nudeln und Kartoffeln folgt jetzt: Reis! Na ja – oder so was ähnliches. Guten Appetit und viel Spaß mit Jaes Cauliflower Rice!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zutaten (4 Personen)

- Pflanzenöl
- 2 Eier
- 1 Bund Frühlingszwiebeln (5-6 Stück)
- 3 Knoblauchzehen (oder mehr), zerkleinert
- 1 Teelöffel frisch geschnittenen Ingwer
- Einen Kopf Blumenkohl oder ne ganze Röhre Cauliflower Rice (2 Pfund)
- 250g Gefrorene Erbsen und Möhren (alternativ auch anderes Gemüse aus der Dose)
- Sojasoße
- Reisessig
- Sesamöl
- Salz, Zucker, Pfeffer, andere Gewürze, you know the drill


Anweisungen

1.) Wenn du dich für den Kopf an Blumenkohl entschieden hast, musst du den ganzen in einem Food-Processor oder ähnlichem klein häckseln. Anderenfalls bist du mit dem Cauliflower Rice schon gut ausgestattet.

2.) Frühlingszwiebeln waschen und schneiden – weiße und grüne Teile getrennt aufbewahren, die brauchen wir an zwei unterschiedlichen Stellen; Eier in eine Tasse oder Ähnliches schlagen, Gewürze dazu und einmal gut mit einer Gabel durchmixen

3.) Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eier rein geben – nachdem du ein schönes Rühreizeugs hast, das aus der Pfanne wieder rausholen und extra stellen

4.) Pfanne kurz auswischen

5.) Öl in der Pfanne erhitzen und die weißen Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch anbraten, bis sie soft sind. Blumenkohl rein, genauso wie 4 Esslöffel Sojasoße, etwas Zucker, Salz, Pfeffer… Das Ganze kochen für ungefähr 3 Minuten, dabei oft durchrühren.

6.) Anschließend das Gemüse hinzufügen und weiter kochen, durchgehend rühren, bis das Gemüse warm und der Blumenkohlreis crispy ist

7.) Als Letztes nun den grünen Part der Frühlingszwiebeln, die Eier, Reisessig und Sesamöl hinzufügen. Abschmecken, eventuell noch mehr Gewürze ran oder Sojasoße. Fertig!

Die Fleischliebhaber unter euch können garantiert noch irgendwo Hähnchen unterbringen. Nur daran denken, das Ganze ordentlich zu würzen und durchzubraten. Aber tut mir und anderen den Gefallen und holt euch ordentliches Fleisch.


Und wer noch nicht genug hat (wahlweise vom Kochen oder vom Koch)? Folgt unserem Koch-Sternchen auf Instagram!
@JayJay_wo


Seite 10

Nach oben Nach unten
Dallas Newsflash
Dallas Newsflash

Profil
Anmeldedatum :
11.06.12
Anzahl der Beiträge :
762

Dallas Newsflash - Ausgabe 77 Empty
BeitragThema: Re: Dallas Newsflash - Ausgabe 77   Dallas Newsflash - Ausgabe 77 EmptyMi 14 Jul 2021 - 19:35

Internes





Der Dallas Newsflash sucht fleißige Hobby-Redakteure die Ideen, Artikel oder sonstiges zur Zeitung beisteuern! Bei Interesse bitte direkt dem Dallas Newsflash über das Postfach schreiben. Wir freuen uns auf Dich!


Redaktionsschluss für die nächste reguläre Ausgabe ist am 10.08.2021
Nach oben Nach unten
 
Dallas Newsflash - Ausgabe 77
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Schwarzes Brett :: Dallas Newsflash-
Gehe zu: