Dallas bei Nacht
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteNeueste BilderBüro Detective Gilbert Discor15AnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Shoutbox
Neueste Themen
» Help, help is needed
Büro Detective Gilbert Emptyvon John Gilbert Gestern um 21:33

» Verstärkung für Alinas Fantasyladen
Büro Detective Gilbert Emptyvon Alina Hill Gestern um 19:11

» Dallas Newsflash - Ausgabe 92
Büro Detective Gilbert Emptyvon Dallas Newsflash Do 4 Apr 2024 - 19:38

» Sang-hee 'Sanji' Skye
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung Mi 3 Apr 2024 - 18:51

» Bekanntmachung
Büro Detective Gilbert Emptyvon Teamaccount Fr 29 März 2024 - 13:54

» Die Aurora, das Fieber, die Mutation
Büro Detective Gilbert Emptyvon Teamaccount Fr 29 März 2024 - 13:29

» Menschen / Telepathen / Pyrokinetiker / Ferrokinetiker / Coctakinetiker / Nubikinetiker
Büro Detective Gilbert Emptyvon Teamaccount Fr 29 März 2024 - 13:22

» [Anfrage] Revolution
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung So 10 März 2024 - 8:09

» Revolution | L3S3V3 (18+) | Szenentrennung
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung So 10 März 2024 - 8:02

» Cyberpunk NetRun [Anfrage]
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung So 18 Feb 2024 - 9:00

» Cyberpunk NetRun | FSK 18 | Szenentrennung
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung So 18 Feb 2024 - 8:51

» Mystic - New Beginning [Anfrage]
Büro Detective Gilbert Emptyvon Chiron Jung So 28 Jan 2024 - 8:49

Teilen
 

 Büro Detective Gilbert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Teamaccount
Administrator
Teamaccount

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
801

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 25 Nov 2011 - 11:05



Zuletzt von Teamaccount am Mi 18 Jul 2012 - 23:20 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://dallas-bei-nacht.forumieren.com
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyMo 5 Dez 2011 - 15:27

EINSTIEGSPOST

John stellte seinen Kaffee auf seinen Schreibtisch ab und sah die letzten Fallberichte durch. "Hey Gilbert, Glückwunsch zum gewonnenen Reynold's Fall, ich geb im Temptation einen aus." brüllte McGarrett durch das Büro. John nickte und wußte jetzt schon, das er nicht mitgehen würde. Er gab noch zuviele offene Fälle und jeden Tag kamen neue hinzu. John nahm einen Schluck Kaffee und wollte sich gerade an die Arbeit machen als sein Telefon klingelte. "Detectiv Gilbert" "Hallo John, hier ist Deine Lieblingsgerichtsmedizinerin" "Hallo Francis, was kann ich für Dich tun, geht es um den Mordfall Duncan?" "John, John, John Du weißt wirklich was Frauen hören wollen" scherzte Francis. "Bei Mord mache ich keine Scherze Francis, das weißt Du genau." John kannte Fancis schon seit der Polizeischule und sie hatte ihm schon mehr als einmal zu verstehen gegeben, dass sie ihn mochte, aber für ihn würde es nie über eine berufliche Beziehung hinausgehen. John vermischte niemals sein Berufs- mit seinem Privatleben. "Also wenn Du mir nun bitten sagen würdest warum Du mich angerufen hast." "John, Du hattest mal wieder Recht, das Opfer weißt die gleichen Verletzungen auf wie die anderen." "Danke Francis" John legte auf und holte sich die Akte von Natalie Duncan aus dem Aktenschrank und begann sie zum wiederholten Male zu studieren. Dieser Mordfall war ein weiterer in einer ganzen Serie die Dallas seit Jahren heimsuchten.
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDo 8 Dez 2011 - 13:46

John war vertief in die Akte, als McGarrett seinen Kopf durch die Tür steckte. "John, Du hast mich doch gebeten, Dir Bescheid zu sagen wenn es was Neues zur Bar Dark Tempation gibt. Nun wir haben gerade einen Notruf von einem der Gästen dort erhalten. Es gab wohl eine heftige Schlägerei. Willst Du den Einsatz übernehmen? John nickte, nahm seine Jacke und schlug seinem Kollegen beim Verlassen des Büro's auf die Schulter. "Danke, das Bier geht auf mich"

TBC - Parkplatz Dark Temption
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 16 Dez 2011 - 14:02

John rieb sich die Augen. Er hatte die ganze Nacht durchgegarbeitet um mehr über Jade und Hayato herauszubekommen. Er hatte einiges über Jade erfahren, sie kam aus Frankreich, lebte aber schon einige Zeit wieder in der USA, seitdem ihre Freundin bei einem Autounfall ums Leben gekommen war. Sie hatte eine Ausbildung zur Barkeeperin gemacht und arbeitete in verschiedenen Bars im ganzen Land. Lange hatte sie sich nie in einem Job gehalten, einige Bars hatten Probleme mit Bränden gehabt. John beschloss sich näher mit den ehemaligen Arbeitgebern von Jade zu beschäftigen. Alles in allen sah es für John danach aus, das Jade auf der Flucht vor sich selbst war und er hoffte für sie, das sie ihre Reise bald beenden konnten.

Bei Hayato sah es anderers aus. Außer dem Einreisevisum das belegte, dass er aus Asion vor Jahren in die USA eingereist war, konnte er nichts über ihn in Erfahrung bringen, keine Sozialversicherung, keine ehemaliger Arbeitgeber, es war als hätte Hayato Yabuki vor den USA nicht existiert.
Für John war es offensichtlich, dass Hayato nicht der Mann war für den er sich ausgab. Niemand tauchte einfach auf und hatte keine Vergangenheit.

John sah auf die Uhr und beschloß nach Hause zu fahren um wenigsten ein paar Stunden Schlaf zu bekommen, bevor er sich heute abend Jade und Hayato erneut verknöpfen würde.

TBC - Apartment John Gilbert

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySa 17 März 2012 - 15:45

ZEITSPRUNG

John hatte kurz Rücksprache mit seinen Vorgesetzten gehalten und war nun auf dem Weg zu "Dark Tempation" um das Videoband zu holen. Er hoffte das es ihm zum Täter führen wurde, damit die Familien der Opfer endlich Frieden finden konnten.

TBC - Büro Thomas Daxter

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 29 Jun 2012 - 7:49

cf Zeitsprung (Parkanlange / Liegewiese)

John kam in sein Büro und ließ sich hinter den Schreibtsich auf den Stuhl fallen, eine große dampfende Tasse heißen Kaffee vor sich sowie die Tageszeitung Dallas Newsflash. Er starrte auf die Titelseite ohne wirklich zu lesen. Idioten, Idioten, Idioten!!! Sich mit der linken Hand die Stirn reibend griff er mit der freien nach der Kaffeetasse um einen Schluck zwischen seinen gespitzten Lippen schlürfender Weise hindurch zu ziehen. Keine Frage, er liebte das Gesöff, aber die Hitze am Anfang störte bei einem schnellen trinken.

Die Tasse wieder abgesetzt stand er auf und tigerte durch sein Büro. Er arbeitete nur noch Nachtschicht und das begann sich langsam auf ihn niederzuschlagen. Seit dem Mord im Park war bereits ein weiterer geschehen. Dieses Mal war das Opfer auf bestialische Weise zerfetzt worden und trotzdem wieder dieselben Spuren. Entweder gab es mittlerweile Nachahmer oder aber es reichte dem Täter nicht mehr sie einfach ausbluten zu lassen. Francesca war zum Glück ab von ihrem Vampirtrip, da die aktuelle Leiche keine runden Löcher in der Nähe der Hauptschlagadern aufwies. Sie war kurz davor gewesen zum Gespött des ganzen Departments zu werden.

Seufzend ging er zurück zum Schreibtisch und schlug, ohne sich zu setzen, nochmal den Artikel über das Dark Temptation auf. Warum sollte Daxter ihm nichts davon erzählt haben, wenn dort ein Mord geschehen war? Er würde dem nachgehen müssen und wenn es nur ein kurz Abklopfen war! Sein Entschluss war gefasst, für diese Nacht.

TBC Dark Temptation Parkplatz/Eingangsbereich

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDo 19 Jul 2012 - 14:19

Cf Wohngebiet - Apartmentwohnungen - Gilberts Apartment - Schlafzimmer

Ausnahmsweise gut durch den Verkehr gekommen saß er eine gute Stunde vor seinem Dienstbeginn an seinem Schreibtisch. Kurz überflog er die Berichte des Großeinsatzes der letzten Nacht sofern sie denn schon alle geschrieben waren. Dabei stieß er auf den der Brandermittlung. "Wer sagts denn, Brandstiftung!" also war es definitiv kein Unfall oder menschliches Versagen in irgendeiner Form. Interessant und es begann sogar an verschiedenen Stellen nahezu gleichzeitig zu brennen - also auch noch mehrere Täter. erneut versuchte sich John daran zu erinnern was ihm alles an Eindrücken vor dem Brand zugegangen war. Zum Ersten - Keine Demonstranten und das trotz der Ankündigung in der Zeitung. Warum?... Zum Zweiten eine Gruppe aus 6 Mann in der Nähe des Hintereingangs, den ich genutzt habe, die sich unterhielten. Hmmm... nichts auffälliges und doch ich könnte meine Marke darauf verwetten, dass die etwas damit zu tun haben.

Er wurde durch das Öffnen seiner Bürotür abgelenkt. "Stoneface.... Du hast einen Partner!" flötete Rico schon beim Hereinkommen. Das Fragezeichen auf Gilberts Stirn musste so deutlich sein, dass Rico sich gleich animiert fühlte weiter zu quatschen "Der Chef ist zum Meeting mit dem Bürgermeister wegen der Stadtsicherheit etc., aaaaaber er hat gesagt, dass Du und Hunt ab sofort ein Team seid und ich soll Dir sagen egal wie sehr Du Dich wehrst es ist beschlossene Sache." Rico ein einfacher Streifenpolizist, der sich aber gut mit Gilbert verstand, grinste dermaßen breit, dass es schon fast an einen Kreis erinnerte.

"Wie bitte?!" eigentlich konnte er sich die Frage schenken, er hatte die Antwort ja bereits laut und deutlich gehört und hatte er nicht erst heute morgen bei Dienstschluss noch an einen möglichen Partner gedacht? Das geht verdammt nochmal zu schnell! auf seinem Gesicht spiegelte sich nichts des Inneren Zwists wieder. "Hast Du seine Akte dabei?"

"Klar habe ich!" Rico lachte "Ich dachte mir schon, dass Du danach fragen wirst." ging an den Schreibtisch und legte sie vor Gilbert ab "Guter Junge. Beste Refferenzen nur nicht ganz zielsicher." erklärte Rico "Konnts nicht aushalten und habe schon mal durchgeblättert."

Innerlich die Augen drehend griff Gilbert nach der Akte Inwiefern nicht zielsicher? aber die Frage würde er bestimmt jetzt nicht laut aussprechen. Weiterhin sein gleichgültiges Gesicht zur Show tragend sagte er zu Rico "Danke. Wir sehen uns nachher." und widmete sich dem Studium der Personalakte seines Partners, wie der Polizeichef sich ausgedrückt hatte was noch lange nicht hieß, dass John es genau so sah.

Rico verschwand indess grinsend aus dem Büro des Detectiv Unterschiedlicher können die beiden gar nicht sein.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 20 Jul 2012 - 7:35

John schlug die Akte zu. Wie ist der durch die Polizeischule gekommen?! eine Frage die nicht eindeutig in der Polizeiakte geklärt wurde, aber die nicht wirklich etwas zu sagen hatte, da die Abschlusszeugnisse alle vorlagen. Das war wie mit der Tatsache 'Den Führerschein im Lotto gewinnen'. Er seufzte. Um so eher ich mich mit Hunt persönlich auseinandersetze um so besser.

Sein Kaffee war beim Studium der Personalakte kalt geworden und so ließ er ihn stehen. Ihm war ohnehin nicht danach mit diesem Typen, der ihm vorgesetzt wurde, freundschaftlich einen Kaffee zu trinken. "Wo finde ich das Büro von Hunt?" fragte er in den Vorraum und siehe da, sein Büro lag direkt neben dem von Hunt. Wie voraussichtlich vom Chef.. am Liebsten hätte er ihn gewürgt. "Warum ist die Tür geschlossen?"

"Der verhört gerade jemanden zum Brandfall im Temptation." meldete Rico sich zu Wort und biss sich anschließend gleich auf die Zunge. Das war bestimmt keine gute Idee das zu sagen. er schluckte trocken.

"So, schnappt der sich also meinen Fall." Gilbert spürte wie sein Blut in Wallung geriet Was bildet der sich ein? Und das alles ohne irgendeine Absprache! er beherrschte sich, was wirklich schwer fiel und schluckte seinen Zorn hinunter, da es im Moment der Sache nicht dienlich war. John trat ohne Anzuklopfen ein, er sah auch keinen Grund dafür schließlich war das hier sein Fall.

TBC - Detective Hunts Büro

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySa 21 Jul 2012 - 19:33

Zeitsprung

CF - Dark Temptation - Bar

Schüchtern klopft Bo an der Tür des Detektive. Sie hatte sich umgezogen nach dem Brad, das teure Designerkleid in die Tonne gedrückt, ohne es noch einmal anzusehen. Zu viele grausige Erinnerungen hingen daran, an eine Nacht, die sie gern vergessen würde. Nur dieses eine Treffen hielt sie noch davon ab, die Schublade mit der Aufschrift >Dallas: Brand und Monster< zu schließen.
"Hallo? Detektive Gilbert? John?" Mit einem Finger stieß sie die angelehnte Tür auf und spähte hinein. Der Raum war leer. Enttäuscht wollte Bonita wieder verschwinden, doch dann hielt sie inne und ließ sich die Sache noch einmal durch den Kopf gehen.
Sie war allein wegen Dorothy hier, der ältlichen Empfangsdame, die sie beim letzten Besuch kennengelernt hatte. Die nette Dame hatte Bo einfach durchgewunken, sie dachte, zwischen John und ihr, Bonita, wäre etwas. Ob der Mann ein nennenswertes Privatleben hat? , wunderte sie sich stumm und beschloss, noch etwas auf ihn zu warten.
"Ich bin nur wegen der Aussage hier", versichte sie sich leise, unsicher, wie sehr das stimmte. "Okay, und vielleicht war ich auch neugierig, wie es den anderen Opfern ergangen ist." Auch das war nur die Halbe Wahrheit. "Und zu einem winzigen Teil, fast gar nicht, auch seinetwegen."
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySo 22 Jul 2012 - 12:17

CF - Büro Hunt

John hatte sein Büro fast ereicht als er bemerkte das jemand in seiner Bürotür stand.
Von hinten sieht die Frau aus wie Bonita Navarette. John's Herz schlug augenblicklisch schneller und er fühlte ein Kribbeln in seinem Magen. Seine Gedanken schweiften ab und vor seinem geisten Auge bildete sich eine romantische Szene in der Bonita sich ihm offenbarte und beide in einem leidenschaftlichen Kuss versanken. Hör auf zu träumen Gilbert, die Frau erinnert sich wahrscheinlich nicht mal mehr an Deinen Namen. Er hob die Schultern und ging geradewegs auf die Frau zu.
"Kann ich ihnen helfen, Mam?"

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySo 22 Jul 2012 - 20:07

"John!" Ein unsinnig breites Grinsen überzog ihr Gesicht, als sie sich schwungvoll umdrehte. Schnell gab sie die Tür frei und konnte sich gerade noch davon abhalten, in einen Knicks zu versinken. Diese Sitte hatte Bo schon in ihrem Heimatdorf geliebt, aber in der Großstadt wirkte sie sowohl albern als auch unangebracht.
"Detektive Gilbert", widerholte sie und fasste ihre Handtasche. "Dorothy hat mich hochgeschickt, ich soll meine Aussage machen? Wegen des Brandes im Dark Temptation, wissen sie?" Natürlich wusste er, schließlich war er Polizist, und wenn man nach dem Klatsch und Tratsch ging, sogar ein sehr guter. Was dachte sie sich nur dabei, so dumme Fragen zu stellen? Sie musste dringend wieder ihre Selbstsicherheit wiedergewinnen.
Mit den Gedanken ganz woanders, stand Bo im Türrahmen und wartete darauf, dass er sie entweder hereinbat oder wegschickte.
Ich wüsste zu gerne, warum ihn alle Stoneface nennen. Am besten sollte ich seine geschwätzigen Kollegen ein wenig aushorchen, die müssen es ja wissen.
Es ist schön, dass er sich noch an mich erinnert.

Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyMo 23 Jul 2012 - 13:37

John's Dienstgesicht verschwand in dem Moment als Bonita sich umdrehte. Über sein Gesicht fuhr ein Stahlen und entblößte seinen weiße Zähne. Als Bonita ihn auch noch mit seinem Namen ansprach, spürte er augenblicklich ein Ziehen in der Lendengegend. Ihre Stimme ist so samtig, ob ich sie dazu bringen kann, nochmals meinen Namen zu sagen?
Ein Hauch ihres Parfums wehte zu ihm hinüber und er zog es genießerisch in die Nase.
'"Bitte treten Sie doch ein, dann können sie mir alles ausführlich erzähen." John wies mit seinem Arm in sein Büro. Hätte ich gewußt das Bonita auch da war, wäre ich nicht so lange in Thomas Büro geblieben. John ärgerte über die verpasste Chance, hoffte jedoch , er würde noch einmal Gelegenheit bekommen Bonita privat zu treffen.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDi 24 Jul 2012 - 0:20

John holte sein Handy raus und tippt eine Nachricht an Hunt. "Ich muss nur eben meine Partner informieren, daß Sie eine Ausage zum Brand machen wollen. "
Entschuldigend hob er die Schultern. Egal was er persönlich von Hunt hielt, er war nun mal sein Partner und hatte ein Anrecht an den Ermittlungen teil zu haben.

via SMA an Hunt

Ich befrage eine weitere Zeuge, komm in mein Büro dann bist Du auf dem Laufenden.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDi 24 Jul 2012 - 2:03

Antwort Hunt an Gilbert

Schießerei im Five Sixty, ich komm zurück so schnell es geht - wär nett wenn du jemanden mit ner Zange, Schmerzmittel und Pflaster bereit hast, wenn ich ankomme. Hunt
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDi 24 Jul 2012 - 23:26

John starrte auf die SMS. Der Typ will mich wohl verarschen, seh ich wie ne Krankenschwester aus? John's Sarkasmus überspielte nur seine Sorge. In John stieg die Erinnerung an seinen letzten Partner hoch. Peter Sullivan
Peter und er waren bei einer Razzia, als sie in einen Hinterhalt gerieten. Peter verschantze sich in einem Nebenraum und starb im Kugelhagel eines Maschinengewehres. John war nicht schnell genug beim ihm gewesen um dies verhindern. Er hatte damals an Peter's Grab geschworen das er nie wieder einen Partner im Stich lassen würde. Und John pflegte seinen Versprechen zu halten.

John ließ Bonita eintreten und setzte sich hinter seinen Schreibtisch. " Einen Momet noch. Es hat sich ein Zwischenfall ereignet, der meinen Partner aufgehalten hat. Ich muss kurz telefonieren. Bitte entschuldigen sie die Verzögerung, Miss Navarette.
Jeder auf dem Revier, der John in diesem Moment gehört hätte, hätte gedacht das er es nicht mit John "Stoneface" Gilbert zu tun hatte. John erklärte sich normalerweise niemanden.

John hob den Hörer seines Diensttelefon ab und wählte die Kurzwahl der Leitstelle.
"Hier ist John Gilbert, Dienstnummer 6313, ich muss wissen ob in den letzten Minuten ein Schusswechsel im Five Sixty gemeldet worden ist?" John hörte die Antwort des Kollegen von der Leitstelle und als man ihm mitteilte das keine Meldung eingegangen war, holte er dies nach. "Schusswechselmeldung im Five Sixty, Detectiv verletzt, keine Auskunft über Opfer- oder Täteranzahl, Polizei- und Rettungskräfte sollen mit äußerster Vorsicht vorgehen. Schickt am besten auch ein Sweat Team mit, falls es zu einer Geißelnahme kommt. " John sah Bonita an und legte den Kopf ein wenig zur Seite. "Ich will umgehend informiert werden wenn der Einsatzleiter sich einen Überblick verschafft hat, verstanden."
John legte auf. Jetzt konnte er nur noch warten und hoffen das die SMS von Hunt wörtlich gemeint war.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyMi 25 Jul 2012 - 21:29

Bonita gelang es meisterhaft, ihre Enttäuschung zu überspielen, als er kein einziges persönliches Wort an sie richtete. Sie hatte ja keine Besorgnis erwartet oder eine Nachfrage nach ihrem Befinden, aber etwas anderes als die Routine wäre dennoch nett gewesen.
Ich bin einfach zu anspruchsvoll geworden. Bei diesem Gedanken musste sie in sich hinein lächeln, straffte jedoch gleich wieder ihre Schultern und sah geschäftsmäßig drein, da sie dachte, es sei nie weise, Gefühle allzu offen zu zeigen.
Besonders nicht in dieser Situation.
Besonders nicht an diesem Ort.
Besonders nicht bei ihm, was wird er nur denken?

Folgsam ließ Bo sich auf dem Besucherstuhl des Büros nieder und schlug die Beine übereinander. Während John telefonierte, beobachtete sie seine Mimik.
Er ist es gewohnt, Kommandos zu erteilen, registrierte sie amüsiert. Andererseits sorgt er sich ehrlich um seinen neuen Partner, was eine gute Mischung ist. Stärke und die Fähigkeit, Gefühle zuzulassen.
"Soll ich vielleicht an einem anderen Zeitpunkt wiederkommen? Es scheint im Moment sehr viel los zu sein...", murmelte sie halblaut und mehr zu sich selbst denn an den Polizisten gewandt.

So abgelenkt war sie, dass ihr die Worte Five Sixty fast entgingen. Und auch dann brauchte sie eine Weile, bis der Sinn des Satzes in ihrem Verstand angekommen war. In ihrem Restaurant hatte es einen Vorfall gegeben, und sie war nicht da gewesen.
Hätte ich es womöglich verhindern können? Ich muss sofort sehen, ob es Charlie und den Mädchen gut geht! Und Schadensbegrenzung.... nein, darin ist Charles viel geübter, er wird die Sache regeln. Trotzdem sollte ich so schnell wie möglich ein Statement abgeben, wer weiß, was die Presse sonst daraus macht. Und ich brauche dringend mehr Informationen.
Ihr Blick wanderte zu John. Es fiel ihr nicht leicht, ihn zu missbrauchen, doch das Geschäft ging vor. Also verschaffte sie sich Zugang zu jedem seiner Gedanken und Emotionen, hörte jedes Wort der Unterhaltung mit.
"John? Was ist passiert?", erkundigte sie sich energisch, sobald er das Gespräch beendet hatte. Es war ihr Recht, alles zu erfahren, schließlich ging es um ihr Eigentum!
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 27 Jul 2012 - 14:56

"Ich weiss auch nicht mehr als Sie. Sobald sich der EZ meldet werden wir mehr wissen."
John hoffte das es nicht allzulange dauern wird, da er Bonitas Sorge bemerkte.
"Bitte erzählen Sie mir nun genau was in der Nacht des Brandes geschehen ist."


Noch bevor Bonita ihre Aussage machen konnte, flog die Tür auf und Dorothy stürmte hinein. "Hey Dororthy komm doch rein." kommentierte John ihren Auftritt.
"Ich arbeite seit fast 30 Jahren in diesem Department, jeder kennt mich und behandelt mich mit Respekt, außer Dein neuer Partner, dieser Kerl mag zwar sehr gut aussehen aber er hat ein Benehmen als wäre er unter einem Rudel Wölfen aufgewachsen." Dorothy schnaubte, "Was glaubt der wer ich bin, seine persönliche Assistentin?" Das John nicht alleine im Büro war Dorothy im Moment völlig egal.
John verdrehte die Augen. Das wird ja immer besser für mich. Wenn dieser Idiot das sich mit Dorothy verscherzt, werde ich auf jeden Fall darunter leiden müssen.
John dachte an die vielen Male, als Dorothy ihm nachts ihren Spezialkaffee gekocht hatte und ihn lästige Telefonate vom Hals gehalten hatte, ganz zu schweigen von ihren Kontakten zum Labor und der Schreibstube.

John stand auf. "Ist er wieder da?" "Ja natürlich meinst Du ich wäre sonst hier, Detectiv Gilbert? Ich soll Dir ausrichten, Du sollst den Schmerzenschreien zu seinem Büro folgen." giftete Dorothy. Na toll es geht schon los.

"Bitte entschuldigen Sie mich, Bonita. Ich muss zu meinem Kollegen, sobald ich neue Informationen haben, bin ich sofort zurück. Ich möchte sie bitten hier zu warten."
John überlegte kurz ob er Dorothy bitten sollte, Bonita einen Kaffee zu besorgen, aber nach einem Blick in Dorothy's Gesicht, ließ er das tunlichst bleiben.
John ging zusammen mit Dorothy aus seinem Büro, Dorothy rauschte zurück zum Empfang, nicht ohne die Warnung, Hunt solle ja auf seinen Kaffee aufpassen.

TBC - Lusius Hunt Büro


___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 27 Jul 2012 - 15:22

Belustigt sah Bonita zu, wie die alte Dame dem Herren von der Polizei die Meinung geigte. Sie lehnte sich zurück, wich einer der weit ausholenden Gesten aus und versuchte angestrengt, ein aufsteigendes Kichern für sich zu behalten.
Auf keinen Fall wollte sie Dorothy einen weiteren Grund zum Ärgern geben, außerdem empfand sie etwas wie Bewunderung für diese Frau. Wenn man es jahrelang zwischen Männern aushielt, noch dazu den Machos der Polizei, mussten gewisse Fähigkeiten vorhanden sein. "Dazu gehört auch, nicht gerade konfliktscheu zu sein", lächelte sie in sich hinein. "Und sich Respekt von diesen Leuten zu erarbeiten, was Dorothy bei John geschafft haben dürfte, so wie er reagiert."
Es wäre ihr nie in den Sinn gekommen, sich zwischen Gilbert und seine Aufgaben zu stellen, daher zuckte sie nur mit den Schultern und stellte sich auf eine weitere Wartezeit ein.
Wenn er weg ist, werde ich Charlie anrufen und Informationen einholen müssen. Er wird wissen, was wir wegen des Vorfalls im Restaurant unternehmen können.
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySo 29 Jul 2012 - 14:16

CF - Büro Detectiv Hunt

John betrat sein Büro und ließ dann Hunt eintreten. "Ms. Navarette, Detectiv Lusius Hunt." stellte er seinen Partner vor. Dann ging er zu seinem Schreibtisch, nahm Platz und holte einen Block raus, um Bonitas Aussage aufzunehmen.

John hatte auf dem Weg zu seinem Schreibtisch einen weiteren Stuhl für Hunt, von der Wand genommen und neben sich gestellt. Sollte Bonita wichtige Information haben und er Vermutungen aufschrieb, wollte er das Hunt sie umgehend sah und gegebenfalls als Frage weitergeben konnte.
John wollte das Hunt so weit es ihm möglich war, die Befragung durchfürte, um ihn bei der Arbeit zu sehen, redete er sich ein, aber ein innere Stimme flüsterte ihm zu: Du willst nur nicht das Hunt bemerkt, das dies mehr als eine normale Befragung für Dich ist.
"Detectiv Hunt wird die Befragung übernehmen ."informierte er Bonita und Hunt in einem Zug.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptySo 29 Jul 2012 - 14:32

Von: Büro Detective Hunt

Lucius hielt gut Schritt mit seinem Partner, wenngleich er sich wirklich sehr vorsichtig bewegen musste. Die Restaurantbesitzerin saß wirklich in dem Büro, zu dem er dir Tür hinter sich schloss, ehe er kurz grüßend die Hand hob - er kannte diese Frau vom Sehen her, schließlich lag ihre Nobelspelunke in seinem Distrikt, gesprochen hatte er aber bloß mit irgendwelchen Vertretern.
Etwas langsamer folgte er Gilbert zu dessen Schreibtisch und setzte sich auf den ihm zugewiesenen Platz, auf dem er sehen könnte was Gilbert vor sich hin malte. Hunt überraschte es nicht, dass er die Befragung übernehmen sollte, hatte auch keine Einwände, aber er vermutete stark dass er sich irgendwann zurücklehnen und die Augen schließen müsste, er war zu geschafft für mehr als hören und sprechen. Noch aber sah er die Frau mit neutraler Miene an.
"Schildern Sie bitte, was Sie gestern wann auf dem Gelände des Dark Temptation getan haben mit besonderem Augenmerk auf die Zeit, als das Feuer ausbrach.", begann der Werwolf ruhig und deponierte den verwundeten Arm auf seinem Bein, um ihn zu entlasten, "Wichtig ist, wo Sie in dem Moment waren, als Sie es bemerkten, aber auch wann Sie ankamen und gingen. Erst einmal grob, ich werde bei Bedarf im Anschluss nachhaken."
Die Dame sollte erst einmal grob skizzieren, ehe Details eingezeichnet wurden. Daxters und Yabukis Aussagen hatten sich ja bereits in der Zeit widersprochen und Hunt war gespannt, was die Aussage einer nicht zur Bar Gehörenden brachte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDi 31 Jul 2012 - 13:47

Aufmerksam sah Bonita zwischen den beiden Männern hin und her. Ohne dass je ein unfreundliches Wort gefallen wäre, war ihr sofort klar, dass die Zwei sich nicht ausstehen konnten. Viel mehr schlichen sie wie Hunde umeinander herum und warteten auf eine Schwäche des anderen, stellte Bo fest, ihre Gabe der Spannung halber nicht nutzend.
Wo bin hier nur hineingeraten? Das wird sicher noch interessant werden. Ich sollte Dorothy fragen, wer dieser Detektive Hunt ist, sie wirds mir sicher genau erklären.
Bei dem Gedanken an die herrische Empfangsdame musste sie lächeln, riss sich dann aber zusammen und konzentrierte sich. Obwohl Bo genug Zeit gehabt hatte, sich eine plausible Aussage zurechtzulegen, hatte sie sich noch nicht entschieden, was sie sagen und was verschweigen sollte.
Wäre nur John hier, würde das Ergebnis wohl anders ausfallen. In dieser Hinsicht ist Hunt ein Segen.

"Ich kam relativ spät ins Dark Temptation", begann sie ruhig, die Augen fest auf den Fragesteller gerichtet. "Grund für meinen Besuch war ein Treffen mit Chiron Jung, einem Bekannten." Wieso irrte ihr Blick schuldbewusst zu John herüber?
Da ist nie was zwischen uns gewesen! Mach weiter, Navarette!
"Wie auch immer, wir verpassten uns leider am Eingang, sodass ich ihn erst später in der Nähe der Bar wiederfand. Das Erste, was mir von dem Brand auffiel, war der Geruch, auf den mein Begleiter mich hinwies. Es roch nach verbranntem Plastik, wahrscheinlich kam der Gestank aus dem hinteren Bereich. Kurz darauf brach das Chaos aus, da die ersten Flammen gesehen wurden." Das ist auch der Zeitpunkt, an dem die Geschichte kompliziert wird. Ab jetzt muss ich aufpassen, was ich sage. Bonita zögerte.
"Ich trug leider keine Uhr, daher kann ich keine Zeitangaben machen", fügte sie schließlich hinzu und wartete ab.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyDi 31 Jul 2012 - 15:57

Irgendwie war das nervtötend, ein ganzes Lokal fackelte ab und niemand schaute auf die Uhr außer den Leuten die da arbeiteten, und DIE wiederum widersprachen einander. Hunt brauchte sich nicht zu zieren, strich sich einfach ermattet übers Gesicht - er konnte es genauso gut auf die Verletzungen schieben, die ihm zusetzten. Er warf einen Seitenblick zu Gilbert, der hoffentlich mitschrieb, und wandte sich dann wieder der Navarette zu. Wieso zögerte sie? Konnte gut sein dass sie gestern sonstwas gesehen hatte, denn wenn Vampire brennend an ihr vorbeispaziert und draußen dann einfach verschwunden waren, konnte er verstehen dass sie das vermeintlich unwissenden Cops nicht auf die Nase binden wollte; nur blöd dass die Befragung gerade jemand übernahm, der vor einiger Zeit schon an Blutmangel hätte krepieren müssen. So oder so, sie schien nicht von allein weiterreden zu wollen, weswegen Lucius mit der unverletzten Hand eine auffordernde Geste machte.
Na komm, das war doch noch nicht alles, irgendwie musst du ja rausgekommen sein wenn du jetzt noch hier sitzt, oder? Wenn er etwas hasste, dann Leuten ihre Aussage aus der Nase ziehen zu müssen...
Nach oben Nach unten
John Gilbert
John Gilbert

Profil
Anmeldedatum :
05.12.11
Anzahl der Beiträge :
628
Alter/Größe :
45 Jahre / 1,83 m

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyMi 1 Aug 2012 - 10:14

John war froh das er den schriftlichen Part dieser Befragung übernahm. Jedesmal wenn er in Bonita's Augen sah spürte einen Riss in seinem Panzer. Er konzentrierte sich aufs Schreiben und sah nur selten hoch. Als sie von ihren Treffen mit einem Mann berichtetet verzog sich sein Mund kurz, Aussenstehende hätte es als Zeichen seiner Konzentration erkannt.
John war so mit Schreien beschäftigt, dass er Bonitas Blick nicht bemerkte, hätte er es getan, wäre ihm klar gewesen, das Bonita sich unwohl bei dem Gedanken fühlte, das er flasche Schlüsse ziehen könnte.

John neigte seinen Block ein wenig zu Lucius, so das dieser ein Blick darauf werfen konnte.
-Wie raus aus der Bar ? -

John interessierte eigentlich viel mehr was Bonita nach dem Brand getan hatte, aber John sah im Moment keine Möglichkeit, diese Frage anzubringen ohne das Lucius sofort gewusst hätte, welche Absichten John verfolgte.

___________________
Büro Detective Gilbert Signat15
Quellen: Personenbilder pinterest.de Hintergrundbilder: Magic Overlays
Schriften:
Champagne & Limousines


Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 3 Aug 2012 - 1:16

"Ähm, nun ja, als ich den Rauch gerochen habe, herrschte schon großes Durcheinander. Alle versuchten gleizeitig, zur Tür zu kommen und rannten sich dabei gegenseitig über den Haufen", erklärte sie. Ihre Augen verdunkelten sich, als sie die Bilder des Abends vor ihren Augen vorbeiziehen ließ. "Wer fiel, wurde von der Masse einfach weitergetragen oder als Tritt benutzt. Es war schrecklich, überall haben Menschen geschrien und..."
Und die negative Stimmung hätte mich fast überwältigt. Aber das geht die Herren Polizisten nichts an und ist auch kein wertvoller Beitrag zur Ermittlung.
Seufzend strich Bo sich die Haare über die Schulter, ordnete vorsichtig ihre Gedanken und sah Hunt an. Sie konnte sein Unbehagen spüren und wollte gar nicht erst in einen Blick in dessen Kopf werfen. Bei John allerdings sah die Sache schon anders aus, nur hatte sie vorher noch einen Job zu erledigen. "Ich prallte gegen ein Trümmerstück - zumindest glaube ich, dass es eines war - und wurde für kurze Zeit ohnmächtig. Als ich wieder erwachte, war der Raum so leer..." Wieder stockte sie, dieses Mal, um die Tatsachen richtig zu stellen. "Nein, er war nicht leer. Es waren noch einige wenige Personen anwesend und mehrere Leichen lagen auf dem Boden. Da ich keinem von ihnen helfen konnte, stolperte ich nach draußen. Kurz danach kam ein Feuerschwall auf dem Eingang des Hauses geschossen, da ist wohl das Dach eingestürzt?"

Ich werde einfach nichts von der Prügelei, der Folter, den Monstern und dem armen Menschenmann erzählen. So einfach ist es, dann bekomme ich keine Probleme. Ich hoffe, er fragt nicht nach. Schließlich habe auch ich mich einer Straftat schuldig gemacht. Oder gilt es als Selbstschutz, wenn man versucht, einen Killer zu töten, der jemand anderen angreift? Gut, dass ich die Antwort nie herausfinden muss!
Erleichtert, ihre Geschichte abgeschlossen zu haben, lehnte Bonita sich zurück und gestattete sich ein winziges Lächeln. Es würde alles gut werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Büro Detective Gilbert Empty
BeitragThema: Re: Büro Detective Gilbert   Büro Detective Gilbert EmptyFr 3 Aug 2012 - 17:07

Hunt fragte sich bereits, ob überhaupt etwas von ihrem Bericht durch seinen "Hübsche Szenenbeschreibung, aber wenig informativ"-Filter kommen würde. Die Lady hatte einen Hang zur Dramatik, oder aber es war das einzige was sie noch wusste. Wäre nicht verwunderlich, so kurz danach. Bloß gut dass nicht er schreiben musste den Kugeln sei Dank. Er hörte ihre Geschichte bis zum Schluss an, konstatierte dass sie ein riesiges Glück gehabt hatte weder gegrillt noch totgetrampelt worden zu sein und überlegte dann, wo er nachhaken sollte, auch ohne so konstruktive Beiträge seitens Gilbert. Ehe er zu diesem Herübersah, beschloss er auf das kurze Stocken einzugehen, das er bemerkt hatte - da war jemand gewesen, nicht bloß die Leichen, sondern wie erwähnt Personen, an die sie sich aus irgendeinem Grund erinnerte, obwohl die Panik ihren Geist geschwemmt haben und nur reinen Fluchttrieb übriggelassen haben dürfte.
"Nur Teile der Decke, das Dach ist intakt geblieben dem Schadensbericht nach.", korrigierte Hunt freundlich (ja er hatte seine Hausaufgaben gemacht) und hoffte dass sein Partner das notierte, da es die Zeit eingrenzte, "Zwei Fragen: Wer wollte sich an diesem Abend mit ihnen treffen, wissen Sie, ob besagte Person lebt und ob sie in der Lage ist, ebenfalls Angaben zu Zeit und ähnlichem zu Machen? Und was meinen Sie mit >einige wenige Personen anwesend<, Angestellte die jemandem helfen wollte, die den Ausgang nicht fanden, sonstwas?"
Er konnte sich nur schwerlich vorstellen, dass die da einfach gestanden und sich Würstchen gegrillt hatten, aber wenn sie keine Leichen waren oder werden wollten...hätten sie dann nicht fliehen müssen? Selbst eine zwischendurch Bewusstlose hatte es rausgeschafft, warum waren die noch da? Verpassten Saunabesuch aufholen? Eher weniger...
Nach oben Nach unten
 
Büro Detective Gilbert
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 6Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Büro Detective Baker
» Büro Detective Green
» Büro Detective Damian Masen
» Büro Elenore Allaway - Plattenfirma Heaven Records

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Wo bist du jetzt, kannst du mich sehen? :: Archiv des RPG :: InGame :: Nightlife :: Dallas Police Department-
Gehe zu: