Dallas bei Nacht
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Neueste Themen
» Jobliste - Berufe unserer Einwohner
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Naziir Bashar Sa 8 Aug 2020 - 15:36

» R.I.P. Benjamin Grant
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Kirai Yaiba Mi 5 Aug 2020 - 20:16

» Jonah - bester Freund von Alex gesucht!
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Alexander Moore Di 4 Aug 2020 - 17:51

» Best of Chat
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Chano Dakine Fr 17 Jul 2020 - 7:29

» Dallas Newsflash Ausgabe 66
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Dallas Newsflash Di 14 Jul 2020 - 20:47

» Bekanntmachung
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Teamaccount Di 14 Jul 2020 - 9:13

» Ideenschmiede für Charaktere
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Elijah Hanson Mi 1 Jul 2020 - 11:03

» Golden Days - Storyline & Rating Anpassung
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Gast Sa 27 Jun 2020 - 15:58

» Black Heaven - Wo Licht ist, ist auch Schatten
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Gast Do 25 Jun 2020 - 10:58

» Hogwarts - Another Story
Showbereich - Seite 5 Emptyvon Gast So 21 Jun 2020 - 16:25

Optimale Browser
Unser Forum besteht seit dem 08.10.2011.
Wir weisen darauf hin, dass es bei der Verwendung Chrome-basierter Browser zu Abweichungen in der Darstellung oder direkt zur unbeweglichen Auflistung der Buttons kommen kann. Ebenso konnte diese "Unverträglichkeit" bei Opera und Safari festgestellt werden. Der "marquee" Befehl wird von diesen Browsern nicht zwingend unterstützt.
Teilen
 

 Showbereich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Bauamt
Bauamt

Profil
Anmeldedatum :
23.05.12
Anzahl der Beiträge :
1295

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySa 22 Jun 2013 - 0:03

Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 15 März 2015 - 17:43

"Ja, für einen Moment hab ich mir gedacht: 'Ach, du könntest auch einfach gehen, Keith die Rechnung überlassen, das Auto knacken und ins Bett gehen.' - aber dann dachte ich mir: 'Nah, trink lieber noch mindestens zwei Bier auf seine Rechnung... der scheint doch länger zu brauchen als ne halbe Stunde." Lauren grinste verschmitzt. Der Pyrokinetiker schien wieder guter Dinge zu sein, also hatte sich das Warten gelohnt. Der strahlte ja wie ein Eichhörnchen nach Tschernobyl. Kurz wollte sie protestieren, als er ihr Bier leerte (schließlich war es ihr Stil und nicht seiner), aber die Aussicht, doch noch eins zu bekommen, entschädigte.
"Deine Runde, Eichhörnchen. Und wenn du schon dabei bist, bring was zum Knabbern mit." Die Füße nahm sie nicht vom Tisch, dazu war es einfach zu bequem, und da Keith ja auch noch stand, konnte der sich auch direkt mal darum kümmern. Praktisch als Entschädigung, dass er die gute Stripperin nicht nur ne halbe, sondern gleich ne ganze Stunde von ihrem Job abgehalten hatte. Und irgendwann war man vom Snake spielen echt frustriert, vor allem, wenn man nicht mehr weiter kam. Sicher, die anderen Mädchen waren auch nicht schlecht gewesen, aber das Betthupferl vom Jäger war doch noch mal ne andere Hausnummer.

Kurze Zeit später verließen sie dann auch das Dashing Venue und Lauren selbst am nächsten Morgen auch Dallas, mit dem festen Vorsatz, wiederzukommen.

TBC: Zeitsprung - die weiten der USA
[danach: Wohngebiet - Bezirk Dallas - Keith Belshaw - Schlafzimmer]


Zuletzt von Lauren Cooper am Fr 17 Jul 2015 - 21:13 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Keith Belshaw
Keith Belshaw

Profil
Anmeldedatum :
12.05.13
Anzahl der Beiträge :
467
Alter/Größe :
35 Jahre | 1,85 Meter

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySa 11 Apr 2015 - 0:46

Keith schüttelte seinen Kopf. Versklavt. Erst ein Sklave seines Körpers und jetzt ein Sklave seiner... ja was war sie eigentlich? Der Pyrokinetiker warf der farbigen noch einen musternden Blick zu, ehe er sich abwandte und zur Bar gehen um das Bier und direkt ein paar SalzSTANGEN zu holen. Mit diesen drei Dingen kehrte er gute 10 Minuten später an den Tisch zurück. Es hatte seiner Laune beileibe keinen Abbruch getan. Entspannt, ausgesarbeitet und im wahrsten Sinne des Wortes entladen.

Erst stellte er die beiden Gläser ab, dann das Salzgebäck und schließlich ließ er sich auf dem Stuhl neben Lauren fallen. "Wie gewünscht, Bier und STANGEN." Keith grinste und hielt ihr eine hin. "Im Übrigen frage ich mich..." nebenbei griff er mit der anderen Hand zu seinem Bierglas "...was dieses possierliche Tierchen mit mir gemeinsam haben soll. Die Eichkatze." nachdem er ausgesprochen hatte nahm er einen Schluck von seinem Bier. Bis jetzt konnte er sich über diesen Abend kein Stück beschweren. Nicht mal ein winziges bisschen. Eher unbewusst ließ er seinen Blick durch den Raum gleiten. Er sah sie nicht. Schade.


tbc Zeitsprung / Wohngebiet / Bezirk Dallas / Keith Belshaw + Michael Stark / Wohnzimmer

___________________
Showbereich - Seite 5 Summer10
Quellen: Personenbild: karlurban.net Schriften: John Handy LET & ERASER & Champagne & Limousines


Zuletzt von Keith Belshaw am So 17 Mai 2015 - 12:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Nacht abgeschlossen.)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySa 9 Mai 2015 - 21:57

CF :: Von Zuhause

Wieder genoss sie die Wärme des Rampenlichts und die Blicke des Publikums. Die Musik, die sanft und melodiös durch ihren Körper fuhr, ihre Glieder zu kontrollieren schien, während sie sich geschmeidig an der Stande bewegte und dabei immer wieder die Augen schloss. Eine ruhige, leidenschaftliche Nummer, der es zwar an hartem Rhythmus, nicht aber an Sex fehlte.
Obwohl Amy bis lang noch keine potenzielle Blutbeute unter den Zuschauern entdeckt hatte, war sie zuversichtlich, dass sich noch mindestens einer zeigen würde. Es schien voller als in der Vornacht zu sein. Ob es sich herumgesprochen hatte, dass sie wieder da war? Ob der Chef es herumerzählt hatte? Wenn ja, dann hatte er gut daran getan, denn die Masse war einmal mehr begeistert.
Automatisch erwischte Amy sich dabei, wie sie nach den glühenden Augen der Feuerbändigers suchte, den sie schon letzte Nacht hier gesehen hatte. Mh, wie schön es gewesen wäre, ihn wieder in den gaffenden Zuschauern zu erblicken. Aber sie konnte ihn nicht erkennen und so gab sie jedem anderen Mann im Raum das Gefühl, als hätte sie nur auf IHN gewartet.
Viele wirkten zu alt, manche sogar zu jung. Einige zu unsicher und zu verschüchtert, doch den meisten lief bereits der Speichel aus dem Mundwinkel und Amy hatte schon nach einer halbe Stunde Tanz ihr festes Gehalt für diese Nacht fast verdoppelt, indem sie zuließ, dass die Männer ihr Scheine in die knielangen Stiefel oder ins Höschen steckten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySa 9 Mai 2015 - 23:46

Einstiegspost

Etwas müde war er schon als er das einschlägige Lokal im Nightlife von Dallas betrat. Sein eigentliches Ziel war eine Bar gewesen, irgendeine. Aber wie schon so oft in der Vergangenheit erschien ihm der Weg dann doch zu weit noch weiter zu gehen und er kehrte hier ein. Gegen ein paar wackelnde Titten beim Bier war ja auch nichts einzuwenden. In den übrigen Lokalitäten der Stadt, oder vielmehr denen, die ihm geläufig waren, waren sie angezogen. Mittlerweile hatte er auch sowas wie einen Stammplatz wenn der runde Tisch mittig vor der Bühne frei war und diesen steuerte er jetzt an. War nicht frei, aber das konnte ja geändert werden. Christian setzte allen drei Männern den dringenden Wunsch ein jetzt nach Hause zu müssen und damit war "sein Tisch" wieder seiner.

Im nächsten Schritt wurde eine Kellnerin für ein Bier geordert war schließlich auch kein Problem für einen Mann seiner Fähigkeiten und erst dann richtete er seinen Blick nach "oben" auf die Bühne. Im ersten Moment blieb ihm fast das Herz stehen und dann entstand ein wahrhaft fieses Grinsen auf seinem Gesicht. Schick.

Es brauchte keine großartige Konzentration in ihren weit geöffneten Geist zu gelangen. Sie schien wohl auf etwas zu warten oder jemanden zu suchen - es war es nicht wert näher beschaut zu werden -, was es ihm ermöglichte verhältnismäßig einfach seinen Willen zu bekommen bzw. erstmal in ihren Kopf zu setzen. "Komm hier runter zu mir und mach auf meinem Schoß mit Deiner Show weiter."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 10 Mai 2015 - 0:03

Aus funkelnden Augen beobachtete sie, wie die Männer, die sie eben noch so lüstern angesehen hatten, plötzlich übereilt aufbrachen. Weniger verwunderlich war, dass der Tisch gleich darauf wieder besetzt wurde. Einen Moment blieb ihr Blick in den von dunklen Wimpern umgebenen Augen hängen und ihr Herz machte einen Satz, was sie sich absolut nicht erklären konnte. Schon vollführt sie die nächste Drehung und wandte ihre Aufmerksamkeit wieder anderen Gästen zu. Doch der hypnotische Blick wollte ihr nicht wieder aus dem Kopf gehen.
Geh zu ihm, hallte es immer wieder in ihrem Kopf. er sieht gut aus, ist definitiv kein armer schlucker und mit Sicherheit eine Granate im Bett.
Aber woher sollte sie das wissen? Sicher, sie erkannte einen Loser, wenn sie einen sah, aber perlen unter feiern waren schwer zu finden. Unmöglich, dass er so gut war, wie ihr Verstand es ihr einreden wollte.
Wieder eine elegante Drehung. Wieder hing ihr Blick in seinem.
Vampir? War sie bezirzt worden ohne es zu merken?
Sie bildete sich ein, seine Stimme in ihrem Kopf zu hören. Komm zu mir.... Komm zu mir... Unmöglich. Sie wusste nicht wie seine Stimme Klang. Das Herz schlug ihr bis zum Hals als sie sich mit einem anzugleichen grinsen von der Bühne gleiten ließ. Sie ging durch die Reihen, zupfte mit einer Hand das Geld aus ihrem Höschen und verstaute es in Ihrem Stiefel, während sie mit der anderen durch Haare und über Schultern streichelte. Und doch... Gab es nur ein mögliches Ziel.
"Darf ich mich setzen?", fragte sie, als sie bei dem mysteriösen Schönling angekommen war. Ohne auf eine Antwort zu warten ließ sie sich auf seinen Schoß sinken. Kreisenden Bewegungen ihres Beckens auf seinem. Diese Augen... Hätte sie ihn hier schon mal gesehen? Musste so sein, denn woher sonst sollte er ihr bekannt vorkommen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 10 Mai 2015 - 0:19

Christian beobachtete wie seinem Wunsch mal wieder Folge geleistet wurde. Ein atemberaubender Hüftschwung als nette Beigabe und schließlich saß sie fast genau dort wo er sie hin haben wollte. Ohne zu zögern verlinkte er sich mit ihrem Kopf und blieb dort fest. Sie fragte sich ob sie ihn kannte. "Natürlich kennst Du mich nicht. Ich bin nur ein Kunde. Einer von vielen. Der, den Du Dir für heute Abend ausgesucht hast." das sollte reichen um sie sich zu sichern und einen Riegel vor ihre störenden Grübeleien zu schieben. Eine Hand legte sich auf ihren runden Po während er mit der anderen der Kellnerin sein Bier vom Tablett griff. Sie machte ihren Job ganz gut und wer hätte gedacht, dass aus ihr mal eine Hure würde? Er nicht. Den Blick von ihren makellosen Brüsten auf ihr ebenso hübsches Gesicht gerichtet, trank er von seinem Bier. Köstlich.

Nachdem er es abgestellt hatte legte er auch die zweite Hand auf ihren Hintern und führte jede ihrer kreisenden Bewegungen mit aus. "Los. Mach mich an." ganz simple und auch wieder nicht. Sie tat es ja schon längst. Wie IHM das wohl gefallen täte? Gar nicht. Das machte es noch besser.  Er lächelte zuckersüß zu ihr hoch und sah sie voller Verlangen an. "Mmmmhhhh.... was kostest Du?" fragte er in ihre Bemühungen weiterhin eine gute Show zu liefern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 10 Mai 2015 - 8:36

Nur ein Kunde... Sie musste sich das vertraute einbilden. Mit ihrem anzüglichen grinsen ließ sie die Hüfte weiter kreisen, rieb sich gegen seine körpermitte bis sie spürte, dass sich bei ihm was regte. Ihr helles seufzen zog noch einmal Aufmerksamkeit auf sie. Hinter ihr bestieg eine Kollegin die Bühne während amy die Hände über Schultern und Brust ihres auserwählten gleiten ließ.
Mmh... Mit dir würde ich auch kostenlos schlafen, dachte sie, beugte sich aber zu seinem Ohr, um ihren stundenpreis zu nennen. Bei der Gelegenheit rieb sie ihre brüsten gegen seinen Körper.
Gott, er fühlte sich unheimlich gut zwischen ihren Schenkeln an. Sie war sicher, dass er sich mindestens genausogut in ihr anfühlen würde. Woher zum Geier nahm sie diese Sicherheit? Sie ging immer vom schlimmsten Fall aus, nicht vom Besten. Keith hatte es ihr offenbar verdorben.
"Aufpreis, wenn du mich woanders als hier willst", raunte sie und ihre Hand glitt bis in seinen Schritt, massiert ihn dort kurz, bevor ihr Becken diese Massage wieder übernahm.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 10 Mai 2015 - 11:21

"Kostenlos kommt nicht in Frage, von mir willst Du auf jeden Fall bezahlt werden" reagierte er prompt auf ihre Überlegung. Im Übrigen war ihr Kopfkino sehr ansprechend. Vor allen Dingen was den Sex betraf. Der Rest war zu vernachlässigen.
"Hier." raunte er. Soweit kam es noch, dass er eine Hure abschleppte. Auch wenn es SIE war zudem sollte es hier wohl sauber sein. Bei den Preisen.

Christian fasste sie fest an ihren Hüften und hob sie an, ein sicheres Zeichen dafür, dass er gedachte aufzustehen um sich mit ihr quasi zurückzuziehen. Allerdings stand er nicht sofort auf, sondern trank erst noch sein Bier aus und genoss dabei ihren wartenden Anblick. Ungefähr 5 Minuten lang, dann stand er nach dem letzten Tropfen aus seinem Glas auf. "Nach Dir. Schöne." er folgte ihr bis zum Abgang. Den Blick dabei auf ihr kaum mehr bedecktes Hinterteil gerichtet. Rund und verlockend. Er liebte Pfirsiche und der hier würde ein ganz spezieller Genuss werden.

Der Keller-Abgang war recht schmal, aber nichts was Christian in irgendeiner Form störte. So konnte er weiter ausgezeichnet hinter ihr bleiben. Fein verlinkt mit ihrem recht aktiven Gehirn und sich auf das freuend was weiter folgen würde. Die Müdigkeit war jedenfalls verflogen.


tbc Bordell im keller mit amelia carlson
Nach oben Nach unten
Der Erzähler
Der Erzähler

Profil
Anmeldedatum :
14.05.14
Anzahl der Beiträge :
437

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 14 Jun 2015 - 21:19

Hurrikan FRED zieht über Dallas!

Das Wasser ist bis hierhin noch nicht vorgedrungen. Allerdings findet man die Ursache für den Stromausfall oberhalb des Showbereiches. Ein Blitz ist in die Leitung eingeschlagen, über welche die Musikanlage gespeist wird. Es hat einen Kurzschluss gegeben, durch den im gesamten Gebäude der Strom ausgefallen ist. Zum Glück hat das Gebäude dadurch kein Feuer gefangen. Die Musikanlage ist jedoch reif für den Elektroschrott.

___________________
“Storytellers are individuals who enjoy creating a holiday for the mind.”
― Linda Daly


KEINE PN'S AN DIESEN ACCOUNT
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptyMi 17 Feb 2016 - 20:19

CF Zeitsprung (2 Monate): Dallas - Nightlife - Parkland Memorial Hospital - Intensivstation

Mit einem letzten Schritt und einem verführerischen Lächeln in die Menge verliess die Russin das Podest und den Showbereich. Es hatte bereits den ein oder anderen Mann gegeben, der ihr anderweitig versucht hatte, Angebote zu machen, allerdings hatte Sasha bisher davon abgesehen, auch in diesem bereich für Vivienne zu arbeiten. Nicht, weil es sie wirklich stören würde, sondern weil sie die Sprache noch nicht wirklich verstand und lieber nicht riskieren wollte, dass es zu unschönen Missverständnissen kam, außerdem waren kaum alle Wunden an ihrem Körper abgeheilt und sie hatte beschlossen, erst einmal langsam an zu fangen, auch wenn das bedeutete, sich erst einmal beim Dashing Venue zu verschulden, ehe sie wieder fit genug war, ihre Schulden auf zu arbeiten.

Vivienne - und auch die anderen Mädchen - waren dabei ausgesprochen zuvorkommend gewesen, nicht nur, dass Sasha eines der Zimmer bewohnte, die eigentlich vermietet wurden, man hatte auch dafür gesorgt, dass sie ausreichend eigene Kleidung hatte und die Möglichkeit, so gut wie möglich Englisch zu lernen. Und Sasha fühlte sich tatsächlich wohl, auch wenn sie noch immer Heimweh noch Russland hatte - und noch immer nicht ganz begreifen konnte, was mit ihr geschehen war, weshalb sie nun in Amerika lebte und wie sie dorthin gekommen war. Allerdings gab sie sich Mühe, nicht all zu viel darüber nach zu denken.. oder die ganzen anderen ungeklärten Fragen, die ihr besonders nachts im Kopf herum schwirrten, sie nicht schlafen liessen. Die Leere war noch immer da, dieses große, beängstigende Nichts, und manchmal machte es sie so verzweifelt, dass sie sich zusammen rollte oder weinte.. oder ruhelos durch das nächtliche Dallas lief, um ihre Gedanken zu sortieren.
Heute war wieder einer dieser Abende, es war Valentinstag und ziemlich viel los, aber Vivi hatte ihr bereits klar gemacht, dass sie nicht wollte, dass Sasha zu viel arbeitete, besonders, wenn es zu voll war und sie sie nicht im Blick behalten konnte. Aber da die Russin es nicht ertrug, nichts tuend rum zu stehen, während alle beschäftigt waren, plante sie, spazieren zu gehen. Geschickt schlängelte sie sich durch die Menschen die schmale Treppe hinab, um sich in ihrem Raum um zu ziehen - den relativ warmen Temperaturen entsprechend entschied sie sich für eine dunkelblaue Jeans, dazu ein schlichtes, weißes T-Shirt, das so geschnitten war, dass es ihre Figur vorteilhaft betonte. darüber zog sie einen dünnen, blassrosa Strickpullover, den sie sich, sollte es ihr zu warm werden, um die Taille binden konnte. Ihre haare hatte sie zu einem schlichten, hohen Zopf gebunden. So umgezogen machte sie sich auf die Suche nach der Rothaarigen Barbesitzerin, die nicht nur aufgrund ihrer Haarfarbe sondern auch ihrer außergewöhnlichen Stimme wegen meist schnell zu finden war. "Sasha geht spazieren. Handy dabei." erklärte sie gut gelaunt und schenkte der Frau ein strahlendes Lächeln, während sie das schlichte, altmodische Klapphandy hoch hielt, das Vivi ihr besorgt hatte, damit Sasha sich melden konnte, wenn sie sich verlief oder Schwierigkeiten hatte - oder sonst irgendetwas war. Da Vivi nichts dagegen hatte und ihr nur viel Spaß wünschte, machte Sasha sich auf den Weg - bewaffnet mit Telefon, einem Russisch-Englisch-Wörterbuch und ihren derzeitigen Lektüren, die sich in ihrer Tasche befanden - das eine war ein Englisches Kinder- und Jugendbuch, das zu lesen eine absolute Herausforderung war, obwohl es in sehr einfacher Sprache gehalten war, das andere ein russischer Liebesroman.

TBC: Dallas - Waldgebiet - gebrochener Baum
Nach oben Nach unten
Rafe Delaney
Rafe Delaney

Profil
Anmeldedatum :
30.01.16
Anzahl der Beiträge :
304
Alter/Größe :
28 Jahre | 1,90 Meter

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 28 Feb 2016 - 12:38

CF Zeitsprung - Disco Moonlight - Bar-/Loungenbereich

Wer zum Teufel vom Team war nochmal auf die Idee gekommen, hier nach dem Training abzufeiern? Rafe zog sein Cappy, mit der Aufschrift Cowboys, noch etwas tiefer ins Gesicht. Alle von Ihnen hatte irgendwas auf oder um, womit sie nicht unbedingt gleich zu erkennen wären. Es wäre wohl ein tolles Fressen für die Presse 'Dallas Cowboys feiern im angesagtesten Nachtclub des Rotlichtviertels'. Der Trainer würde ihnen wohl die Ärsche bis zu den Ohren aufreißen. Jetzt war es eh zu spät mit gefangen mit gehangen und bis jetzt lief es ja ganz gut. Noch hatte niemand von den Superbowl-Gewinnern der letzten Saison Kenntnis genommen und sie liefen als quasi xy hier durch, saßen am Tisch und sahen sich die hübschen Weiber auf der Bühne und an der Stange an. Nur der Bierfluss könnte etwas schneller von statten gehen. Rafe setzte sich in seinem Stuhl wieder etwas aufrechter hin und sah zur Bar. "Vielleicht sollten wir beim nächsten Mal für das darauffolgende gleich mitbestellen?" sagte er schließlich an seinen Nebenmann und Kollegen Jones gerichtet.
"Es würde abstehen."
"Leider." das war wirklich ein schlagendes Argument gerade bei Bier.
Die Tänzerin auf der Bühne wechselte und war jetzt eine Brünette, die sich elegant um die Stange räkelte. "Geil. Ich würde ja gerne wissen, ob die sich im Bett auch so verbiegen."
"Nicht nur Du."
Rafe lachte. "Es steht Dir frei danach zu berichten."

___________________
Showbereich - Seite 5 Rafe_s10
Quellen: Personenbild: Chris Hemsworth.org Hintergrundbilder: Pinterest.com

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 6 März 2016 - 14:03

cf wohngebiet - apartments 3 - alexej kalinin - saschas schlaf- und arbeitszimmer

Im Dashing Venue angekommen stellte er als erstes fest, dass sich einiges an der Inneneinrichtung geändert hatte. Was dem Schuppen nun wirklich nicht schlecht tat. Besonders die neue Aufstellung des Showbereichs gefiel ihm. Die Bühne war quasi der Tisch. Perfekt um sich auszugucken, welcher Hure man nun letztlich gestatten würde an der eigenen Zunge zu lutschen.
Was Christian seit seiner Tätigkeit für Alexej gelernt hatte war, dass wirklich alles käuflich war. Egal was und in Kombination mit seiner manipulativen Fähigkeit gab es auch nichts was wirklich eine Chance hätte sich seinem Willen zu entziehen. Allein sich das bewusst zu machen, war für sich genommen schon geil. Seine wirklich tiefe Befriedigung erlangte er nach wie vor aus dem Unglück anderer unabhängig von der körperlichen.
Eine Gruppe Männer hatte es sich bereits an der Spitze des Bühnentisches bequem gemacht. Beim näher kommen erkannte er Teile der Mannschaft der Cowboys. Wenn das mal nicht eine ideale Position für mich und mein Vorhaben ist... perfekt. Der Typ neben dem Quarterback wurde einfach auf die anderes Seite geschickt und Christian konnte denn Platz einnehmen.
Das Umfeld entsprach jetzt schon mal seiner Klasse. Fehlten nur noch die Informationen, die er ziehen wollte und für die es sicherlich noch die eine oder andere Möglichkeit geben würde. Erstmal galt es jetzt in seiner unmittelbaren Umgebung dafür zu sorgen, dass er nicht als Störung empfunden wurde. Am Besten eignete sich dafür wohl das Gerhin des Spielführers.
Nach oben Nach unten
Rafe Delaney
Rafe Delaney

Profil
Anmeldedatum :
30.01.16
Anzahl der Beiträge :
304
Alter/Größe :
28 Jahre | 1,90 Meter

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 13:28

Rafe war deutlich irritiert als sich Jones scheinbar plötzlich erhob und den Platz auf die andere Seite wechselte. Außerhalb jeder Möglichkeit für ihn sich mit ihm zu unterhalten. Der Quarterback zog seine Stirn in Falten und sah seinem Kameraden hinter her. Kaum, dass dieser sich wieder gesetzt hatte, setzte sich auch jemand fremdes auf den frei gewordenen Platz neben ihn. Eigentlich hatte Rafe sich beschweren wollen, aber irgendwie störte der Typ jetzt auch nicht besonders Rafe konnte sich ja auch noch zur anderen Seite unterhalten. Trotzdem stellte er sich dem Neuankömmling in ihrer Runde erstmal vor. "Hey. Ich bin Rafe." soweit erstmal.
Der Hüne wandte sich der Frau an der Stange direkt vor Ihnen zu. Ein echt heißes Gerät, aber es war so gar nicht die Art von Frauen auf die der der Quarterback stand. Jedenfalls nicht wissentlich, die Einschränkung musste sein, allerdings stellte er sich eine Beziehung oder auch nur den Ansatz davon mit dieser Art von Frauen sehr schwer vor um nicht zu sagen unmöglich.
"Das war ein gute Idee hier her zu kommen."
"Ja, ich schau mal wo die Lätzchen sind." antwortete Rafe lachend und stand auf. Natürlich wollte er das nicht sondern nur austreten, aber es passte einfach.

___________________
Showbereich - Seite 5 Rafe_s10
Quellen: Personenbild: Chris Hemsworth.org Hintergrundbilder: Pinterest.com

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 13:34

CF: Wohngebiet - Apartments 3 - Alexej Kalinin - Wohnzimmer mit Essbereich & Küche


Von außen sah das Etablissement sehr gepflegt aus. Alexej machte sich auf seiner imaginären Checkliste einen imaginären Pluspunkt. Innen hingegen war der Anblick noch wesentlich angenehmer. Es erschien so, als wäre erst vor kurzem einiges an Geld geflossen, um dem ganzen einen neuen Anstrich zu geben. Ein weiterer Pluspunkt. Es verbreitete die richtige Stimmung, die Art von Stimmung, die von einer Tabledancebar erwartet wurde.

Suchend blickte der Hexer umher. Er wusste nicht, ob das Schneemädchen an diesem Abend da sein würde. Es war wirklich ein Besuch ins Blaue, dementsprechend führten ihn seine Füße langsam durch das Dashing Venue. Alexejs erste Station war der Showbereich, in welchem gerade ein ziemlicher Betrieb an Besuchern war. Ihm waren diese gänzlich unbekannt, er interessierte sich nicht sonderlich für Sport und für die ganzen amerikanischen noch weniger. Das höchste der Gefühle waren ab und an die Olympischen Spiele. Was allerdings seine Aufmerksamkeit von der Suche weglenkte, war die Anwesenheit einer bestimmten Aura, ihm mehr als vertraut. Sie nahm gerade ebenfalls sehr vertraute Züge an - Christian, der gerade dazu ausholte, Menschen zu seinem persönlichen Vergnügen zu benutzen. Allerdings passte ihm die Anwesenheit des Telepathen gerade sehr gut, denn es würde sein Vorhaben deutlich beschleunigen. Er ging zu ihm hinüber, neben ihm ein Mann, der ihn locker um einen Kopf im Stehen überragen würde. Der Waffenhändler tippte seiner rechten Hand auf die Schulter, damit dieser seinem Chef für einen kurzen Moment die Aufmerksamkeit schenken würde.
"Nur ein kurzer Moment, dann kannst du mit deinem persönlichen Vergnügen fortfahren."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 13:54

Das lief ja besser als geplant. Offensichtlich waren seine Fähigkeiten wieder beieinander. Sich innerlich die Hände reibend nickte er auf die Vorstellung des Spielführers und stellte sich selbst kurz vor "Christian." im nächsten Moment befand er sich bereits über den Link in dem Gehirn des Sportlers. Was er da allerdings fand, war nicht nur Leere. Entgegen des üblichen Sprichwortes, dass die Sportler es nur in den Armen und nicht im Kopf haben würden, fand sich hier echte Intelligenz. Fast zu schade um darin herzumzuwirken.
Gerade als er etwas hatte was zu seiner persönlichen Erheiterung beitragen sollten spürte er wie jemand hinter ihn trat. Parierend war Rafe bereits aufgestanden und Christian brauchte sich nicht umdrehen um zu wissen wer gerade seinen Arm berührte. Wie es der Teil eines alten Ehepaares tun würde, identifizierte er Alexej die sinnbildlich andere Hälfte. "Setz Dich doch, es ist gerade frei geworden." Christians Hand umschloss die des Hexers um ihn mit einem kurzen Ruck auf den Stuhl neben sich zu befördern.
Bevor er sich aus dem interessanten Gehirn auslinkte schickte er den noch nach Hause. Mit diesem Laden und allem was man damit verbindet begegnest Du nur mit Ekel und fühlst Dich angewiedert. So sehr, dass Du der Presse einen Tipp von diesem Ausflug zukommen lässt.
Jetzt hatte Alexej seine ungeteilte Aufmerksamkeit.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 19:41

Als der Hüne stand, bestätigte sich Alexejs Vermutung, dass der andere Mann neben Christian ihn um einen ganzen Kopf überragen würde. Für einen Moment war er sich nicht sicher, ob der Mann freiwillig ging oder der Telepath ihn von dem Platz vertrieb. Der Hexer würde nicht nachfragen und gab stattdessen der Führung durch die Hand des anderen nach und ließ sich auf den freigewordenen Sitz fallen. Vor ihnen tanzte eine Brünette an der Stange, auf die er einen kurzen Blick warf. Ganz hübsch anzusehen, doch für sie war er schließlich nicht hier.

"Gut, dass ich dich treffe. Es geht ums das Mädchen im Krankenhaus vor zwei Monaten." Irgendwelche Phrasen wie 'Erinnerst du dich noch...' waren absolut unnötig, schließlich würde der Telepath sie garantiert nicht so schnell vergessen. Dazu waren die Nachwirkungen der speziellen Manipulation einfach zu groß gewesen. Inzwischen ging es Christian wohl schon deutlich besser. "Finde bitte heraus, ob sie hier ist." Eine einfache Aufgabe, schon übertrieben unterfordernd für den begabten Gedankenleser. Alexej hingegen wollte sich selbst davon überzeugen, wo das Schneemädchen inzwischen arbeitete und ob es ihr wieder besser ging. Die Blockade würde sie jedenfalls noch ein Weilchen behalten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 21:49

Christian zog eine Augenbraue hoch wandte sich aber weg von den Frauen und hin zum offenen Raum. Jetzt musste er seine Augen schließen und die Schilde herunter lassen, was ihm im ersten Anlauf nicht so recht gelingen wollte. Immerhin würde sich alles mischen. Tatsächlich gehörtes und das was den Gedanken der Anwesenden entsprach ganz zu schweigen von den sich überlagernden Bildern der verschiedensten Personen. Sein Herz begann zu rasen als er in den auf ihn einstürmenden, ungebremsten Fetzen von Erinnerungen und Gedanken nach den passenden zu der Frau von vor zwei Monaten suchte. Schließlich war er soweit, dass er die Mauer wieder hoch ziehen konnte. "Nicht in diesem Raum." erklärte er an Alexej gewandt. "Im Gebäude? Nicht unwahrscheinlich." ihm war als hätte er ihr Bild gesehen, es konnte aber auch die Erinnerung eines Gastes hier gewesen sein. Detektorenarbeit war was schreckliches.
Christian seufzte und lehnte sich gegen die Rückenlehne. "Und sonst so?" sein Blick glitt eher zufällig zu der Frau an der Stange. Komm runter und bedien den Mann links von mir. Antanzen reicht. War bestimmt besser als sich jetzt auf das Mädchen zu konzentrieren, dessen Bilder er mit Mühe verarbeitet und was ihn so ziemlich jede der letzen 60 Nächte gekostet hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 20 März 2016 - 22:25

Vor Anspannung (er ballte sogar unbewusst seine linke Faust zusammen) beobachtete er, wie der Telepath an die Arbeit ging. War es zu früh gewesen? Die falsche Person noch dazu? Alexej hatte durchaus mitbekommen, dass die Manipulation des Schneemädchens einen nicht vertretbaren Tribut gefordert hatte. Christian hatte ihm keine Details genannt, doch die Schlafstörungen der letzten Wochen hatten dem chronisch Übermüdeten genug gesagt. Gerade, als Alexej der Meinung war, es könnte vielleicht zuviel für den Telepathen werden, beendete dieser seine Suche. Nicht im Raum, aber vielleicht im Gebäude., wiederholte er in Gedanken. Gut, dann konnte er ja noch die anderen Räumlichkeiten unter die Lupe nehmen. "Danke."

"Und sonst so?" Christian lehnte sich wieder zurück, bevor der Hexenmeister jedoch antworten konnte, lenkte eine andere Person die Aufmerksamkeit auf sich. Fragend hob er erst eine Augenbraue, als die Frau von der Bühne herunterkam, zweifellos nicht aus freien Stücken.
"Es kam eine E-Mail herein. Zukünftiger Geschäftspartner. Sie lässt mich daran zweifeln, ob entweder die Umgangsformen anders geworden sind oder es keine ernstzunehmenden Geschäftspartner mehr gibt." Einmal abgesehen davon, dass der Text diverse formalen Fehler aufwies, hatte die anfragende Person sogar direkt einen Treffpunkt sowie relativ knapp bemessene Uhrzeit angegeben, erzählte Alexej weiter, während die Angestellte der ihr auferlegten Aufgabe nachging. An Technik und Talent fehlte es ihr definitiv nicht. Der Hexenmeister seufzte, nicht aus Wohlgefallen, eher aus Frustration bezüglich der E-Mail von vorhin. Vielleicht sollte er sich noch einmal mehr auf Thompson konzentrieren, damit noch einmal wieder etwas spannendes passierte, nach den Monaten des Stellungsspielchens.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptyMo 28 März 2016 - 14:05

Christian runzelte sein Stirn. "Bei letzterem stellt sich nicht die Frage, ob es ein zukünftiger Geschäftspartner ist." stellte der Telepath sachlich fest. Es überhaupt dann noch in Erwägung zu ziehen... sicherlich war das nur ein versuchter Scherz seines Brötchengebers gewesen und in Honorierung des Versuchs, zeigte sich jetzt eine Art Lächeln auf Christians Gesicht, das irgendwie immer wie das eines um den Hinterhalt wissenden Mannes wirkte.
Die Frau gab sich jedenfalls seinen Wünschen hin und ließ ihre Hände gerade geschickt über Alexejs Oberkörper gleiten, während ihre Hüften sich im Takt zur Musik wiegten kurz bevor sie ihm ihren Hintern für einen Klaps zur Verfügung stellte. Das übernahm Christian. Er holte aus und schlug drauf. Sie zuckte gut sichtbar zusammen, was Christian wiederum ein Lachen entlockte Schön bei der Stange bleiben. Denk an das Geld für die Privatvorstellung in der Öffentlichkeit. und sie mit dem Befehl weiter unterhalb der Bühne an sie beide band. "Wenn Du mich fragst ist das Hinterteil knackig." sagte er zu Alexej "Sollte was aushalten." es lag Christian nicht irgendwas anderes in dieser Art von Frauen zu sehen als Ware die einzig und allein zur Verfügung stand um für die wie auch immer geartete Befriedigung eines Mannes sicher zu stellen. Er beobachtete wie die junge Frau die Lippen aufeinander presste als sie sich wieder umdrehte weiter machte. Nun, ausgepeitscht hatte er sie ja nicht.
"Für welchen Bereich dachtest Du an eine neue Partnerschaft?"
Nach oben Nach unten
Rafe Delaney
Rafe Delaney

Profil
Anmeldedatum :
30.01.16
Anzahl der Beiträge :
304
Alter/Größe :
28 Jahre | 1,90 Meter

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptyMi 30 März 2016 - 9:48

Rafe verzog sein Gesicht. Wie waren sie überhaupt auf die Idee gekommen in diesen Laden zu gehen? Sicher, sie hatten es gemeinsam beschlossen, aber warum zum Teufel hatte er sich freiwillig angeschlossen? Es war ihm als höre er ein Echo in seinem Kopf ein Fingerabdruck, wie der eines Telepathen. Hatte seine Großmutter nicht mal etwas dazu gesagt? Für den Moment sollte es egal sein, er wollte einfach nur noch hier raus. Die ganzen leichten Weiber und Sex für Geld - das war wirklich armselig. Er würde kein weiteres Mal einem Abend in diesem Etablissement zustimmen. Dieses Mal war genug gewesen.
Er verabschiedete sich noch von seinen Mannschaftskollegen, die ihn ohne Ausnahme zum Bleiben bewegen wollten, aber schließlich einsehen mussten, dass es hier für den Quarterback, warum auch immer, kein Halten mehr gab.

Im Eingangsbereich ließ Rafe sich seine Jacke geben und bezahlte noch eine Runde für seine Leute als quasi Entschädigung, dass er diesen Laden hier so .... ja wie eigentlich verließ? Kaum dass er den Gedanken dazu greifen konnte, löste er sich auch schon wieder auf und Rafe bezahlte. "Bye."


TBC Zeitsprungen - Disco Moonlight - Tanzfläche

___________________
Showbereich - Seite 5 Rafe_s10
Quellen: Personenbild: Chris Hemsworth.org Hintergrundbilder: Pinterest.com

Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 3 Apr 2016 - 20:34

"Wie auch immer. Ich lasse mir keine Treffpunkte oder Zeiten diktieren." Alexej gähnte, während geübte Hände über seinen Oberkörper strichen. Ihre Hüften schwangen im Takt der Musik, ehe sie den beiden Männern ihre Kehrseite zeigte. Christian holte aus, man konnte das Klatschen gut hören, was ihm von der Seite seines Arbeitgebers nur einen 'Musste das gerade sein?'-Blick einbrachte.
"Hat man gehört.", kommentierte er nur trocken. Der Telepath hatte sichtbaren Spaß und Alexej würde einen Teufel tun, es sich mit so jemanden verscherzen. Einige Wesen unterschätzten die Macht eines geübten Gedankenmanipulators, und das Exemplar an seiner Seite war definitiv einer.

"Ich oder der E-Mail-Verfasser? Einfache Waffenlieferungen, vielleicht im höheren sechsstelligen Bereich. Er fasselte irgendetwas von einer Organisation, die zerschlagen wurde." Es hatte ihn nicht weiter interessiert, sodass er auch noch keine weiteren Nachforschungen zu diesem Vorfall angestellt hatte. Der Waffenhändler hatte überdies keine Zeit dazu gehabt. Sein Handy vibrierte einmal kurz. Eine Nachricht, die er wohl bekommen hatte. Für den Moment war er jedoch nicht daran interessiert, nachzusehen, was passiert war. In letzter Zeit enthielten diese meist nur die Auflistung diverser Namen, die Thompsons Männer ausradiert hatte. Alexejs Geduld neigte sich in diesem Bereich einem Ende. "Meinerseits gibt es nur zu berichten, dass Thompsons Stunden nun langsam gezählt sein werden."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySo 3 Apr 2016 - 21:01

CF: Dallas - Nightlife - Tabledance Bar 'Dashing Venue' - Separee-Bereich

Bald war es Zeit für ihre Show und die Russin beschloss, zumindest ein bisschen Mäuschen zu spielen und den anderen Tänzerinnen bei der Arbeit etwas zu zu sehen, da der Laden hier doch nochmal ganz anders war, als der in Moskau... wie eigentlich ganz Dallas eine komplett fremde Welt waren. Ihre anderen Aufgaben hatte sie immerhin erledigt, bis zu ihrem eigenen Auftritt war noch etwas Zeit. Gut gelaunt mit einem sanften Lächeln auf den Zügen machte sie sich entsprechend auf den Weg zum Showbereich. Weit kam Sasha jedoch nicht - sie hatte die Putzsachen weg gebracht und gerade den Showbereich betreten - als ihr siedend heiß einfiel, dass sie ihr Telefon, welches Vivi ihr gegeben hatte, in dem Separee-Raum hatte liegen lassen... auf dem Tisch. An sich war das Telefon nicht so viel wert, eigentlich - aber für Sasha. Nicht nur, dass darin private Nummern der Mädchen gespeichert waren, und Vivi sie sicherlich umbringen würde, wenn irgendwelche Freier ihre private Handynummer hatten, darin war auch die Nummer von Alexej gespeichert!

Einen kurzen Moment entgleisten ihr bei dem Gedanken voller blankem Entsetzen die Gesichtszüge, ehe sie auf dem Absatz kehrt machte und auf das Separee zu eilte, in der Hoffnung, dass Niemand es bisher betreten hatte und das Telefon noch immer dort lag, wo sie es hatte liegen lassen... mitten auf dem Tisch, wo es garantiert auch jeder Idiot finden würde. Dabei fluchte sie leise und auf Russisch in sich hinein. Glücklicherweise war sie es gewohnt, hohe Schuhe zu tragen, so dass sie sich unerwartet geschickt zwischen den menschen hindurch schlängeln konnte, ohne Irgendjemanden um zu rennen oder über ihre eigenen Füße zu fallen und erreichte glücklicherweise bald das Separee, um hinein zu schlüpfen - und es hoffentlich leer vor zu finden.

TBC: Dallas - Nightlife - Tabledance Bar 'Dashing Venue' - Separee-Bereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptyDi 12 Apr 2016 - 21:47

Bevor Christian irgendetwas auf seine Fragen antworten konnte, erregte etwas anderes seine komplette Aufmerksamkeit. Es war nur wie ein Hauch, ähnlich einer flüchtige Berührung, doch sie war so sehr herbeigesehnt worden, dass nun dieses kleine Aufleuchten dieser speziellen Aura Alexej komplett gefangen nahm. Rasch stand er auf, suchte mit seinen Augen nach der Quelle, die der Telepath zuvor schon versucht hatte zu finden. Einfach nur zu früh, wie es ihm nun erschien. Doch das Schneemädchen war einfach zu schnell wieder aus seinem Wahrnehmungsfeld verschwunden, er hatte die Ortung nicht ganz genau greifen können. Es war anders als ein Geruch oder die mittlerweile vertraute Aura von Christian. Sicher, er hatte eine gute Nase, deutlich über dem Durchschnitt, doch es lange nicht dafür, wie bei Werwölfen oder Vampiren, jemanden ausfindig zu machen. Außerdem kannte er Sasha noch zu kurz, um, wie bei seiner rechten Hand, sie zielsicher ausmachen zu können.
"Bin gleich wieder da... Wenn nicht, wirst du mich vermutlich zuhause finden." Noch wie in Trance war der Russe aufgestanden, das Gespräch komplett vergessend, den roten Faden verlierend. Das hier war eine einmalige Chance, und er sollte sie vermutlich ergreifen, ehe sie wieder vergangen war.


TBC: Dallas - Nightlife -
Tabledance Bar 'Dashing Venue' - Separee-Bereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptyDo 14 Apr 2016 - 11:21

Christians Nacken kribbelte unangenehm, es erfasste ihn eine Art ungute Vorahnung. Wähh... der Telepath schüttelte sich. Das war jetzt nicht der richtige Zeitpunkt für sowas und das Thompsons Tage gezählt sein dürften, bezweifelte er doch arg.
Mit dem Blick nach wie vor auf die Privattänzerin nahm er die ruckartige Bewegung von Alexej im Augenwinkel war. Es brauchte nicht mal einen Link um zu wissen, dass er wohl Christians bisher beste Manipulation gesichtet hatte. Christian ließ seinen Brötchengeber kommentarlos ziehen und sah zu der kleinen Tänzerin "Sind nur noch wir zwei.... Was würdest Du dazu sagen, wenn ich Dir gestatte ein bisschen an meiner Zunge zu lutschen?" natürlich hatte er nicht vor eine Antwort abzuwarten sondern zog sie rittlings auf seinen Schoß "Ein kleiner Fick in der Öffentlichkeit, würde Dir wohl nicht gefallen. Hmm...?" ihre Augen weiteten sich und Christian musste anfangen zu lachen. Nein, offensichtlich nicht. er legte seine rechte Hand auf ihren Hinterkopf und drückte sie wenig gefühlvoll an sich um ihr, wie angekündigt, seine Zunge in ihren Mund zu stecken. Klappte ganz vortrefflich. Das konnte sie. "Schon besser, als Hure von jedermann sollte man auch nicht so zimperlich sein." er grinste und schubste sie etwas von sich um ebenfalls aufstehen zu können. "Du kommst jetzt mit und darfst an meinem Schwanz weiterlutschen bevor ich nach Hause fahre." er glaubte nicht, dass Alexej an den Tisch zurückkommen würde.



TBC Zeitsprung - Wohngebiet - Apartments 3 - Alexej Kalinin -Saschas Schlaf - und Arbeitszimmer
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous

Profil

Showbereich - Seite 5 Empty
BeitragThema: Re: Showbereich   Showbereich - Seite 5 EmptySa 22 Okt 2016 - 15:39

CF: Zeitsprung - Nightlife - Tabledance Bar 'Dashing Venue' - Privaträume Vivienne Labeth - Schlafzimmer mit Arbeitsecke

Mit einem schmalen, zufriedenen Lächeln auf den Lippen lehnte Vivienne an der Wand hinten an der Bühne und betrachtete die Show, die das Mädchen gerade ablieferte. Die Kleine war noch recht neu, Vivienne hatte sie als Ersatz für Kandy eingestellt und bisher war die Hexe äußerst zufrieden mit den Fähigkeiten des Mädchens. Sie war hübsch, selbstbewusst und konnte sich selbst und ihre Fähigkeiten gut einschätzen. Noch so ein selbstverliebtes, überhebliches kleines Miststück wie die die Kleine, deren Platz sie nun ersetzte, würde sie sich ganz bestimmt kein zweites Mal ins Haus holen. Nicht nach dem Ärger, den sie mit ihr gehabt hatte.
Das Dashing Venue hatte noch nicht lange geöffnet, entsprechend ruhig war es noch im Club und Vivienne konnte es sich erlauben, ihren Posten an der Bar für ein wenig Ruhe zu verlassen. Je länger sie der Kleinen an der Stange allerdings zusah, umso sicherer wurde sie sich, dass sie ihr Händchen wohl nicht lange würde halten müssen und dass sie sich schnell an die Regeln und Arbeitsabläufe im Club gewöhnen würde.

Gelassen nippte sie an ihrem Weinglas, stieß sich von der Wand ab und begab sich in Richtung Bar, wobei sie hie und da kurz anhielt, um ein paar bekannte Gesichter zu begrüßen und die lüsternen Blicke, die die ausschließlich männliche Kundschaft dieses Abends ihr zuwarf, stoisch über sich ergehen zu lassen. Solange ihr keiner ein Angebot machte, mit dem sie leben konnte - schließlich würde sie einen Teufel tun und sich unter Wert verkaufen - würden sie nicht mehr bekommen, als ein paar nette Worte, einen guten Ausblick auf den hübschen Hintern der Rothaarigen, den das knappe dunkelrote, mit schwarzer Spitze besetzte Kleid gekonnt in Szene setzte. Als sie sich abwandte, warf sie einen beiläufigen Blick auf die Uhr des Telefons. Sashas Schicht würde bald beginnen und sie hatte die Russin noch nirgends gesehen. Hoffentlich kam sie nicht zu spät. Außerdem hatten sie noch einiges vor sich. Ein bisschen überrumpelt hatte Vivienne sich schon gefühlt, als Sasha ihr eröffnet hatte, dass sie umziehen würde. Wohin, hatte sie allerdings nicht verraten. Nun gut, spätestens heute würde sie es wohl erfahren.
Nach oben Nach unten
 
Showbereich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Wo bist du jetzt, kannst du mich sehen? :: Archiv des RPG :: InGame :: Nightlife :: Tabledance Bar 'Dashing Venue'-
Gehe zu: