Dallas bei Nacht
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.



 
StartseiteSuchenFujio Juromaru Discor15AnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Shoutbox
Neueste Themen
» Kurzzeitcharakter Zac Miller
Fujio Juromaru Emptyvon Chiron Jung Fr 23 Sep 2022 - 4:40

» Dallas Newsflash - Ausgabe 90
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash So 11 Sep 2022 - 0:58

» Jobliste - Berufe unserer Einwohner
Fujio Juromaru Emptyvon Cole Morgan Fr 9 Sep 2022 - 20:18

» Cole Morgan
Fujio Juromaru Emptyvon Chiron Jung Do 8 Sep 2022 - 18:03

» Bekanntmachung
Fujio Juromaru Emptyvon Teamaccount Fr 19 Aug 2022 - 11:25

» Mi-Jin Myung
Fujio Juromaru Emptyvon Mi-Jin Myung Mo 15 Aug 2022 - 13:43

» Dallas Newsflash - Ausgabe 89
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash So 14 Aug 2022 - 23:04

» Fujio Juromaru
Fujio Juromaru Emptyvon Chiron Jung Sa 13 Aug 2022 - 17:29

» Teemu Metsänen - Kurzzeitcharakter
Fujio Juromaru Emptyvon Chiron Jung Sa 13 Aug 2022 - 11:34

» Tae-Hwa Moon
Fujio Juromaru Emptyvon Chiron Jung So 17 Jul 2022 - 18:04

» Dallas Newsflash - Ausgabe 88
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash Do 14 Jul 2022 - 23:28

» Dallas Newsflash - Ausgabe 87
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash Di 14 Jun 2022 - 21:34

» Dallas Newsflash - Ausgabe 86 [Error 404]
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash Sa 14 Mai 2022 - 20:22

» Dallas Newsflash - Ausgabe 85
Fujio Juromaru Emptyvon Dallas Newsflash Fr 15 Apr 2022 - 19:11

» Gemma Vaola
Fujio Juromaru Emptyvon Gemma Vaola Do 17 März 2022 - 19:12

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Optimale Browser
Unser Forum besteht seit dem 08.10.2011.
Wir weisen darauf hin, dass es bei der Verwendung Chrome-basierter Browser zu Abweichungen in der Darstellung oder direkt zur unbeweglichen Auflistung der Buttons kommen kann. Ebenso konnte diese "Unverträglichkeit" bei Opera und Safari festgestellt werden. Der "marquee" Befehl wird von diesen Browsern nicht zwingend unterstützt.
Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Teilen
 

 Fujio Juromaru

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fujio Juromaru
Fujio Juromaru

Profil
Anmeldedatum :
13.08.22
Anzahl der Beiträge :
20
Alter/Größe :
72 / 1,75m

Fujio Juromaru Empty
BeitragThema: Fujio Juromaru   Fujio Juromaru EmptySa 13 Aug 2022 - 12:21

Juromaru Fujio

Basic Information
Alles hat einen Namen, sogar ich

Name:
Juromaru Fujio

Spitzname/Pseudonyme:

NFL-Alias: Spearhead
Jio, Jiji

Wesens-/ Menschenart:
reinrassiger Werwolf

Alter:
 72 Jahre alt, geboren im Sommer 1949
(Geburtstag laut ID: 16.07.)

Beruf:
Profisportler; Quarterback der Dallas Cowboys

Das Erscheinungsbild
Wie ich mich seh, wie ihr mich seht
Haarfarbe
Schwarzbraun
Augenfarbe
schwarz
Größe
1,75 m
Gewicht
81 kg
Statur
durchtrainiert

Auftreten:

Hello~:
Der Jungwolf ist in exzellenter körperlicher Verfassung und das sieht man seiner athletischen Statur auch an. Für seine Ethnie recht normal groß, ist er für einen Quarterback ziemlich klein, und gleicht die fehlende ‚Übersicht‘ mit Nase und Instinkt aus. Nahezu jeder Muskel ist säuberlich ausdefiniert, wenn auch nicht so aufgepumpt, dass sie einem im Weg sind. Trotz seiner Jahre ist Fujio noch sehr jung für einen Werwolf, und er muss schon die ernste Miene anschmeißen, um auch tatsächlich ernst genommen zu werden, insbesondere wenn dank Kleidung seine Körperkraft nicht sofort ersichtlich ist. Insbesondere grinsend oder ausgelassen wirkt er meist nicht älter als Mitte 20.
Ovale Gesichtsform, hohe Wangenknochen, gerade und etwas breitere Stubsnase sowie eher volle Lippen werden durch ein Paar Mandelaugen ergänzt, die von Hündchenblick bis Ankündigung zum Mord eine breite Palette im Ausdruck haben (auch wenn letzteres fast nie vorkommt). Als Figur öffentlichen Interesses ist Styling so eine Sache – wenn er seine Ruhe will, verzichtet Fujio gänzlich darauf, Mütze, Maske, Schlabberlook, und schon sieht einen keiner mehr mit dem Hintern an und für Amis sehen eh alle Asiaten gleich aus. Aber sonst? Egal ob Probetraining, ein Abend im Nachtleben oder Pressekonferenz, für jedes Event gibt es den passenden Style und stilsichere Klamotten werden durch ordentliche Frisuren und manchmal auch etwas Make-Up ergänzt, insbesondere wenn Kameras und keine Bodychecks involviert sind. Nicht seine Lieblingsbeschäftigung, aber was will man machen?

In seiner Wolfsgestalt misst er Jungwolf etwa 1,10m Schulterhöhe und zeichnet sich durch eine robuste, kräftige Physis aus, ein bisschen wuchtiger als bei den eher laufstarken Artgenossen. Sein Fell hat eine eher besondere Färbung – die Unterwolle ist dunkelgrau, das Deckfell weiß, was je nach Jahreszeit zu interessanten Farbvariationen führt und seiner Schnauze einen Schwarzen Strich und den Ohren einen dunklen Rahmen verleiht. Im Sommer wird das Weiß dominanter, im Winter kommt der Floof beinahe bei jeder Bewegung als Schattierung vor.
Awoo~:

Besondere Merkmale:

Fujio hat in jedem Ohr ein Ohrloch und gelegentlich auch Schmuck am Start, Ketten, Ringe, Armbänder und so – nur halt nicht beim Sport, er ist ja nicht dumm. Neben ein paar kleineren Narben hie und da von Blödsinn der letzten 50 Jahre sind aus seiner Jugend noch gut tastbare Narben an der Kopfhaut übrig, die aber bis auf einige kleine, sichtbare Ansätze allesamt unter Haaren verborgen sind.
Am inneren rechten Oberarm hat er eine Mondphasen-Tätowierung, wobei der Neumond die Kanji seiner Mutter und Kaede tragen, und den anderen Mondphasen ist auch je ein weiteres Geschwisterchen zugeordnet. Weitere Tattoos hat er nicht.

Charakterinformation
... oder das gewisse Etwas

Charakterbeschreibung:

Wer sich mit Fujio im privateren Rahmen länger als zwei, drei Minuten unterhält, wird einige Dinge recht schnell feststellen. Erstens, der Werwolf hat ein an ein Duracell-Häschen erinnerndes Energielevel, das auch noch extrovertiert ausstrahlt. Zweitens, wenn man nicht aufpasst, hat er nach besagten Minuten bereits beschlossen, dein bester Freund zu werden und er wird auch alles (unterstrichen und fettgedruckt) tun, um das zu erreichen. Dank seiner sozialen Intelligenz lernt er schnell, zu kapieren wo jemand seine Grenzen hat, und als jemand, der ein fast völlig sorgloses Leben führt, ist es ihm eine hehre Freude, zu versuchen auch anderen eine schöne Zeit zu ermöglichen. Diese Kontaktfreudigkeit eines sozialen Spielkinds mit hoher Begeisterungsfähigkeit kann auf kontaktscheue Introvertierte schnell einschüchternd oder erschlagend wirken (und nervig bis anhänglich auf alle anderen die da grad keinen Bock drauf haben), bis Fujio gerafft hat, dass er ein paar Gänge zurück schalten muss. Hat er sich erst einmal was in den Kopf gesetzt, ist es nur sehr schwer, ihn davon abzubringen und er ist Logik nur bedingt zugänglich, wenn es um Herzensangelegenheiten geht (er ist schon oft sehr sehr weit über Holzwege gelaufen). Andererseits ist er sehr interessiert an anderen und was sie zu erzählen haben, was bedeutet, dass es durchaus oft vorkommt, dass er von Erfahrungen anderer lernt und darüber auch seine Ansichten und Meinungen über die Welt und ihre Bewohner ändert oder hinzugewinnt. Fujio ist garantiert niemand, den man als klug oder hochintelligent bezeichnen würde, manchmal ist er tatsächlich ein bisschen dumm, wenn es nichts mit Sport, Sozialem oder Essen zu tun hat – aber trotzdem ein ziemlicher Idealist, was ihm seine mittlerweile gesicherte Existenz in Verbindung mit etwas schwierigerem Hintergrund erlaubt. Er hat klare Vorstellung von Dingen, die richtig und falsch, gut und böse sind, und nur Erfahrungen Betroffener können an diesen etwas ändern. Insbesondere soziale Gerechtigkeit liegt ihm sehr am Herzen, was sich in vielen sozialen Projekten äußert, die er zumeist mit Einnahmen aus Werbeverträgen betreibt (unter anderem hat er um die 58 Patenkinder aus 12 Ländern rund um die Welt), aber da er keine Ahnung von Politik und Wirtschaft und dem ganzen Drumherum hat, ist er auch ein wenig naiv, was die Möglichkeiten zur Weltverbesserei angeht. Auch glaubt er grundsätzlich immer an das Beste im Menschen/Wesen, weshalb es etwas dauern kann, bis er rafft, dass jemand statt Zuhören eher eine Ohrfeige verdient. Pauschal gesagt ist Fujio ein unfassbar wettbewerbsorientierter Charakter und sehr leicht zu Blödsinn zu provozieren. Schon wenn er nur ‚Wetten du kannst-‘ hört, steigt schon der Adrenalinpegel und er ist immer vorne dabei, sich zu beweisen oder einfach nur Spaß zu haben – wahlweise auch jemandem zu beweisen, dass er/sie falsch liegt. Wie gesagt, er ist manchmal auch ein bisschen dumm.
Was er mittlerweile verinnerlicht hat, sind die Regeln des Lebens als eine Person der Öffentlichkeit. Er weiß, dass er sich stets so zu benehmen hat, dass er sich nicht schämen muss, wenn ein kleines Kind, das Football mag, ihn als Vorbild hernimmt. Es ist zwar super anstrengend, still zu sitzen und lieb zu lächeln und Fragen zu beantworten, aber es ist wichtig. Stundenlange Fotoshootings in komischen Sachen sind wichtig. Am liebsten mag er freie Trainings und Autogrammstunden, generell tun ihm Kontakte zu Fans unfassbar gut, und dafür macht er auch die weniger spaßigen Parts seines Jobs mit. Auch wenn er danach noch fertiger ins Bett fällt als nach fünf Stunden Training. Bei etwas anderem außer dem Job, das ihn weder interessiert NOCH Energie verbrennt, fällt die Motivation rapide und das Gequengel und Dösen geht los …
Fujio ist ein Vielfraß und braucht bei seinem Metabolismus auch raue Mengen an Futter, und ist ein bisschen wählerisch dabei – kein bestimmtes Schema, er weigert sich bloß, irgendwas in Schlecht zu essen, was er schonmal in Mega hatte, und das ist bei seinem Lebensstil häufig der Fall. Billiges Hühnchen zum Beispiel rührt er nicht an. Mit der Volljährigkeit hat er eine Laktoseintoleranz entwickelt, die bis heute als ‚zu viel durcheinander gegessen‘ verleugnet wird.


Besondere Fähigkeiten:

Physisch:

Psychisch:


Kenntnis von anderen Wesen/Bezug zu ihnen:
Dank ihrer Mutter und diversen Begegnungen auf seinem Lebensweg hat Fujio erstens Kenntnis von fast allen Spezies, Telepathen ausgeklammert, und zweitens eine ganz gute Ahnung was die so können, wenn auch gewiss ein paar Details ihm abgehen und er das mit dem Hexenzeug nie richtig gerafft hat.
Als hochsoziales Wesen ist ihm keine Spezies per se unrechter als eine andere, auch wenn ‚traditionelle Wölfe‘ ziemlich cringe sind mit ihrem Getue und er Jäger ums Verrecken nicht ausstehen kann.

The Way Of Life
Jede Geschichte hat einen Anfang - auch meine

Vorgeschichte:

A Family of Seven:

Raging Youth:

A Family of Five - reloaded:

Trying that whole youth thing again, this time less raging:

Rising Star:

Fusszeile
... oder das Kleingedruckte

Schreibprobe:

Zum dritten Mal binnen 15 Minuten hatte Fujio eine kaltfeuchte Nase schnuffelnd am Ohr, diesmal mit Zunge. In Reaktion gab es einen unwilligen Laut und ein unangenehmes Vibrieren des kompletten Autos, als der Spurhalteassistent des goldfolierten Camaro Alarm schlug.
"Jabba!", schimpfte er und nahm eine Hand, um den Hund wieder zurück auf die Rückbank zu schieben. Er hätte das Gurtband kürzer stellen sollen, aber das wäre zu kurz gewesen um sich überhaupt umzudrehen. Konnte er aber auch verstehen - war nicht das Beste des Planeten, in einem Auto eingesperrt zu sein für zig Stunden, Klimaanlage oder nicht.
"Ich weiß ja, aber es ist wirklich nicht mehr weit und ich verhungere.", seufzte der Werwolf. Was potentiell daran lag, dass sämtliche Snacks schon vorm Ortseingangsschild von Mississippi alle gewesen waren und das satte zehn Stunden inklusive Stau zurück lag. Hundefutter war noch da gewesen in time, Hunger konnte der AmStaff also nicht haben... ach verdammt.
"Aber nur fünf Minuten.", schärfte der Quarterback seinem tierischen Begleiter ein und zog dann doch auf den Seitenstreifen vom Highway. So lange, sich nen Parkplatz zu suchen, verplemperte er hier keine Zeit, sondern schmiss den Warnblinker an und  hob den älteren Hund von der Rückbank, damit dieser im formschönen Dreck der texanischen Steppe eine Runde pinkeln und von A nach B rennen konnte. Er würde ja mitmachen, aber sie hatten noch mindestens eine halbe Stunde vor sich, er war jetzt schon vier Stunden später da als überhaupt geplant, und hatte einfach nur Hunger. Man konnte quasi fühlen, wie er Muskelmasse abbaute, aber er wollte auch irgendwie endlich ankommen.
"Komm wieder rein, ist nicht mehr lange."

Avatarperson:
Kazuma Kawamura


Wie hast du zu uns gefunden?:
#Altbestand
Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
Chiron Jung

Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2975
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

Fujio Juromaru Empty
BeitragThema: Re: Fujio Juromaru   Fujio Juromaru EmptySa 13 Aug 2022 - 17:29

Hello hello!

Was soll ich sagen? Einfach perfekt

Ich liebe es/ihn - egal! <3 <3 <3

Freigeschaltet!

LG
Chiron heart

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder - Pinterest.com Schriften -  Chanson d'Amour

~ Fox on the run ~
Nach oben Nach unten
 
Fujio Juromaru
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Charaktere :: BEWERBUNG-
Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: