StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Die neuesten Themen
» Abigail Lindsay - Kurzzeitcharakter
von Abigail Lindsay Gestern um 15:49

» Gesucht: Vampirgroupies!!!
von Chiron Jung So 17 Sep 2017 - 18:12

» Jonathan C. Herondale
von Chiron Jung Sa 16 Sep 2017 - 11:21

» Bekanntmachung
von Teamaccount Do 14 Sep 2017 - 21:10

» neue Daten von Semkas Welt
von Gast Mi 13 Sep 2017 - 15:44

» Katri Chevalier
von Kari Chevalier Di 12 Sep 2017 - 9:34

» The war is history now
von Gast So 10 Sep 2017 - 21:55

» Bruder to go
von Nathan Petrelli Do 7 Sep 2017 - 18:44

» Chosen to Reign
von Gast Sa 2 Sep 2017 - 17:05

» Simona Pintilie tbc
von Simona_Pintilie So 20 Aug 2017 - 18:46

» Tessa Sullivan
von Tessa Sullivan Sa 19 Aug 2017 - 21:23

» Dallas Newsflash Ausgabe 55
von Dallas Newsflash Mi 16 Aug 2017 - 20:22

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Austausch | 
 

 There will be blood - Bestätigung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Azrael
Gast
avatar
Profil

BeitragThema: There will be blood - Bestätigung   Fr 2 Dez 2016 - 15:38


The end is near, but never mind.
We haven't reached it. Not yet.

Fort William, Schottland; wir schreiben das Jahr 2012. Verschlafene Seen, flüsternde Wälder, die raue Schönheit der schottischen Highlands. Nichts deutet darauf hin, dass sich sehr bald schon das Schicksal der Menschheit entscheiden wird. Nichts... Bis auf den Kalender einer längst ausgestorbenen, lateinamerikanischen Kultur, der nur bis zu diesem Jahr reicht. Wussten die Maya etwas, das heute in Vergessenheit geraten ist? Hörten sie die Stimmen von Himmel und Hölle und nannten sie Götter?

Und es wird erscheinen der erste Reiter und sein Name ist Krieg. Auf einem roten Ross zieht er über die Welt und seine Waffen sind Feuer und Schwert.

Längst wissen Engel und Dämonen, dass sich am letzten Tag des Jahres 2012 die Prophezeiung erfüllen wird. Äonen lang hat Luzifer im Käfig gebüßt und nun, zum ersten und einzigen Mal, hat er die Chance auf Freiheit. Gott selbst hat dieses Hintertürchen eingebaut, denn wenn die Reiter erwachen, wenn sie ungehindert über die Erde ziehen und die Menschen unter ihrem Einfluss korrumpiert werden, dann... Nun, dann hatte Luzifer vielleicht sogar recht. Dann sind Gottes Lieblinge es nicht wert, gerettet zu werden.

Und es wird erscheinen der zweite Reiter und sein Name ist Hunger. Auf einem schwarzen Ross zieht er über die Welt und wo er ist, verdörrt die Ernte und stirbt das Vieh.

Doch noch ist es nicht soweit. Um Luzifer aus seinem Käfig zu befreien, braucht es nicht nur die 4 Reiter der Apokalypse, sondern auch 4 Menschen. Auserwählte, ein jeder verbunden mit einem der Reiter und doch unauffällig und verborgen unter ihresgleichen. Luzifer hat seine treuesten Anhänger, die 7 Todsünden, beauftragt, diese Auserwählten ausfindig zu machen und nach Schottland zu bringen. Was mit ihnen geschehen wird, wenn die Reiter sie treffen? Willst Du das wirklich wissen?

Und es wird erscheinen der dritte Reiter und sein Name ist Pest. Auf einem weißen Ross zieht er über die Welt und wo er ist, herrscht Siechtum und Qual.

Natürlich versuchen die Engel alles, um Luzifers Befreiung zu verhindern. Schließlich ist es ihre Aufgabe, die Menschheit zu beschützen; koste es, was es wolle. Doch was ist mit all den anderen Wesen, die die Welt bevölkern? Mit Vampiren, Gestaltwandlern und was da sonst noch kreucht und fleucht? Werden sie sich raushalten, wenn Himmel und Hölle aufeinander prallen, oder für eine Seite Partei ergreifen? Was tun die Jäger, jene Beschützer der unwissenden Menschen vor dem Übernatürlichen? Und was... Ja, was tust Du?

Und es wird erscheinen der vierte Reiter und sein Name ist Tod. Auf einem fahlen Ross zieht er über die Welt und die Unterwelt folgt ihm nach.

Shortfacts:


  • Wir sind ein Dark Fantasy-Forum, das im Jahre 2012 in Fort William, Schottland angesiedelt ist.
  • Die Apokalypse wurde für die Sylvesternacht prophezeiht.
  • Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und schreiben in der 3. Person Singular.
  • Wir haben eine Mindestpostinglänge von 1.000 Zeichen und ein Rating FSK 18.
  • Spielbare Wesen: Menschen (auch Jäger, Medien, Auserwählte, Hexen), Engel, Dämonen, Vampire, Gestaltwandler, Werwölfe und Geister.  


Nach oben Nach unten
Gast Ray
Gast
avatar
Profil

BeitragThema: Re: There will be blood - Bestätigung   Fr 2 Dez 2016 - 16:52

Ihr hatte bei uns angemerkt, dass euer Code seltsam aussieht. Ich habe versucht eine Lösung zu finden, dazu musste ich euren Code ein wenig vereinfachen. Ich hoffe es ist für euch so in Ordnung:
HIER
Nach oben Nach unten
Chiron Jung
Administrator
avatar
Profil
Anmeldedatum :
08.10.11
Anzahl der Beiträge :
2532
Alter/Größe :
500 Jahre / 1,90m

BeitragThema: Re: There will be blood - Bestätigung   Sa 3 Dez 2016 - 11:56




Vielen Dank! hurra
Eingetragen




Nach oben Nach unten
 
There will be blood - Bestätigung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» [Bestätigung] Warrior Cats - Blutige Schatten
» Winter is coming |Bestätigung
» Arcus Fantasy RPG - FSK [16] (Bestätigung)
» Death Note world [Bestätigung]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Dallas bei Nacht :: Am Ende der Dunkelheit :: Partner :: Rund um Partnerschaften :: Antworten auf unsere Anfrage-
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Sie können weder die Beiträge bearbeiten, noch Antworten verfassen.Gehe zu: