StartseiteSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Shortfacts
Willkommen in Dallas bei Nacht, der Stadt der Reichen und Schönen, der Ölbosse aber auch der Neider, der Rachsüchtigen und der Intriganten.

Wir sind ein deutschsprachiges Fantasy Real Life Rollenspielforum mit Crime-Einflüssen. Freigegeben ab 18 Jahren. Also, worauf wartest Du noch? Wähle eine der vielen spielbaren Rassen aus, erstelle Deinen Charakter und mische im Nachtleben von Dallas kräftig mit.
Hilfreiches auf einen Blick!
Die neuesten Themen
» Abigail Lindsay - Kurzzeitcharakter
von Abigail Lindsay Gestern um 15:49

» Gesucht: Vampirgroupies!!!
von Chiron Jung So 17 Sep 2017 - 18:12

» Jonathan C. Herondale
von Chiron Jung Sa 16 Sep 2017 - 11:21

» Bekanntmachung
von Teamaccount Do 14 Sep 2017 - 21:10

» neue Daten von Semkas Welt
von Gast Mi 13 Sep 2017 - 15:44

» Katri Chevalier
von Kari Chevalier Di 12 Sep 2017 - 9:34

» The war is history now
von Gast So 10 Sep 2017 - 21:55

» Bruder to go
von Nathan Petrelli Do 7 Sep 2017 - 18:44

» Chosen to Reign
von Gast Sa 2 Sep 2017 - 17:05

» Simona Pintilie tbc
von Simona_Pintilie So 20 Aug 2017 - 18:46

» Tessa Sullivan
von Tessa Sullivan Sa 19 Aug 2017 - 21:23

» Dallas Newsflash Ausgabe 55
von Dallas Newsflash Mi 16 Aug 2017 - 20:22

Austausch | 
 

 James Fraser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: James Fraser   Mi 20 Mai 2015 - 18:59

Was werde ich hier wohl alles erleben?
Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Do 16 Jul 2015 - 11:55

Nachdem ich mich um meine Pferde gekümmert habe wollte ich einfach mal eine ruhige Nacht genießen und ein wenig durch Dallas schlendern. Mein Mund wurde trocken und so ging ich ins Starbuck, wo mir der Verkäufer sehr verdutzt anschaute, weil ich nur ein Glas Wasser haben wollte. Eine junge Frau lernte ich da kennen, mit der ich mich sehr gut und entspannt unterhalten konnte. Irgendwie hoffte ich, dass sie mir den Rest der Nacht Gesellschaft leisen würde und so kam es auch, allerdings nicht auf die Art wie ich es mir vorstellte. Ein Sturm brach los und zwang uns unter einen Tisch. Wir verbarrikadierten uns und hofften es so zu überstehen. Es tat mir so leid, dass sie so sehr Angst hatte, aber ich konnte nichts mehr machen, als sie zu beschützen. Nur so wie ich sie beschützen wollte, wollte sie nicht und ich konnte ihr ja wohl kaum sagen, was ich war und das es für mich nicht so schlimm wäre, wenn ich Verletzungen davon trug.

Daher harrten wir da aus, bis der Sturm sich wieder legte und versuchten uns mit einem lockeren Gespräch abzulenken. Als es dann endlich soweit war krochen wir aus unserem Versteck wieder hervor und schauten und um. Es erschütterte uns gleichermaßen was der Sturm angerichtet hatte und aus meiner Sorge um meine Pferde heraus, verabschiedete ich mich dann schnell von ihr und machte mich auf den Weg nach hause.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Do 16 Jul 2015 - 16:18


Zwei Jahre vergehen und was habe ich gemacht?

In erster Linie habe ich mich nach dem Unwetter erstmal um meine Pferde gekümmert. Dummerweise habe ich das gemacht ohne darauf zu achte, dass der Tag anbrach und somit ging es mir dann ordentlich schlecht. Das war mir aber insofern egal, denn ich wusste das alle Tiere noch da waren. Allerdings musste am Stall und am Haus einiges gemacht werden. Den Stall konnte ich selber wieder in Ordnung bringen und auch einiges im Haus konnte ich machen, aber für die Elektrik, die zum Teil doch sehr beschädigt war brauchte ich jemanden, der sich damit auskannte.

Die meiste übrige Zeit beherrschte mich die Arbeit mit den Pferden, denn es war für mich nicht wirklich Arbeit, sondern eher eine Leidenschaft. Unter den Pferdezüchtern hatte ich mir mit der Zeit auch einen Namen gemacht und so kamen einige auch um ihre Stuten decken zu lassen, oder ich ging zu welchen, damit meine Stuten gedeckt wurden. Auch der Verkauf wurde langsam besser und einiger meiner Zucht wurden sogar für Pferderennen genommen.

Es zog mich auch eine Zeitlang zurück in meine Heimat, auch wenn ich immer zu mir sagte, dass mich dort nichts mehr hielt. Dennoch sehnte ich mich ab und an danach und dank der paar Leute, die sich mit um meine Pferde kümmerten, konnte ich die Zeit nutzen. So konnte ich auch eine etwas ältere Freundschaft, eine der wenigen, mal wieder pflegen und hatte dort alles in allem eine gute Zeit, ehe ich wieder zurück nach Dallas kam um mich meiner Leidenschaft wieder zu widmen.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Sa 17 Okt 2015 - 23:01

Ein weiteres Mal wollte ich mit meinen Gewohnheiten brechen und die Sicherheit meiner Ranch verlassen. Dieses Mal setzte ich noch einen Drauf und ging in eine Bar. Mein Wolf war davon absolut nicht begeistert. Dort lernte ich Hayley kennen, eine bildhübsche junge Frau, die mein Interesse geweckt hatte. Wir unterhielten uns recht gut und ich lud sie ein auf meine Ranch zu kommen. Die Unterhaltung und sie zogen mich so sehr in den Bann, dass ich das falsche Glas griff, was mir mehr als starke Magenkrämpfe verursachte und ich es nur mit Mühe nach Hause schaffte.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Sa 17 Okt 2015 - 23:04


Heute war es endlich soweit. Mein bester Freund Christopfer kam meinem Angebot nach, mit mir die Pferdezucht zu betreiben. Nachdem er erstmal zu spät kam unterhielten wir uns zunächst darüber, wie es uns in den Jahren ergangen war. Erneut kam das Gespräch auf seine mangelnde Selbstsicherheit und Durchsetzungskraft. Das wäre beinahe in einem Streit geendet, aber wir hatten noch die Kurve bekommen. Ich zeigte ihm die Stallungen und er verriet mir, was er sich so vorstellte.

Seine Ideen gefielen mir und so zeigte ich ihm auch, dass ich dahinter stand indem ich ihm ein paar Vorschläge gemacht hatte. Leider ging die Nacht viel zu schnell rum, denn ich hätte ihm gerne noch die Koppel gezeigt.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Sa 18 März 2017 - 17:14


15.11.2015 - 15.12.2015


In dieser Nacht war ich mit Hayley verabredet auf meiner Ranch. Ich freute mich wie ein kleines Kind darauf sie wieder zu sehen und wollte ihr eine Nacht gestallten, die sie so schnell nie wieder vergessen würde, was ich wohl auch geschafft habe. Seit ich sie kennengelernt hatte, kreisten meine Gedanken nicht mehr nur um meine Pferde, sondern auch um sie, was man mir auch ansehen konnte.

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
James Fraser
avatar
Profil
Anmeldedatum :
20.05.15
Anzahl der Beiträge :
64

BeitragThema: Re: James Fraser   Sa 18 März 2017 - 17:16

15.12.2015 - 15.10.2016

Langzeitpause

___________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quellen: Personenbilder: starity.hu Hintergrundbilder: designshock.com
Schriften: champagne & limousines & Note this

Nach oben Nach unten
 
James Fraser
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» James Newton Howards Filmmusik
» Lily Evans große Liebe
» James Chris Ryans
» Douglas Fraser [Waffe]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dallas bei Nacht :: Kinder der Nacht :: Charaktere :: Auf Eis gelegt :: Von Usern auf Eis gelegt :: Zusammenfassungen der vereisten Charaktere-
Gehe zu: